Monat: Mai 2018

Mai 31, 2018 admin No comments exist

Gestern hat sie sich einfach verweigert… Kam auch gar nicht mehr darauf zurück. Heute hab ich es wieder versucht. Ich sage: „Guck mal, was auf dem Beutel  für Schmutzwäsche steht: ‚Laundry  today or naked  tomorrow‘. Hab ich selber draufgestickt. Heute muss gewaschen werden oder morgen haben wir nichts mehr anzuziehen. In diesem Fall: Fünfzehn Handtücher…

Mai 30, 2018 admin No comments exist

Das behauptete ein fröhliches Lied in der Mitte des 20. Jahrhunderts. Eigentlich war das eine Anspielung auf den 30. Mai des Jahres 1910. Damals erwartete man sehr zu Recht einen der regelmäßigen Besuche des Halleyschen Kometen. Eigentlich war das ein alter Bekannter, der so ungefähr alle 75 Jahre mal wieder vorbeischaute. Über ihn war zu…

Mai 29, 2018 admin No comments exist

König Charles II. ritt in London ein, umjubelt  vom Volk, das seinen Vater Charles I. geköpft hatte, dem jedoch inzwischen die nüchterne, strenge Regierung der Puritaner bis obenhin stand. 1658 war Oliver Cromwell gestorben. Sein Sohn Richard übernahm das Amt des Lordprotektors ungern und regierte ein Jahr lang schwächlich vor sich hin, bevor er gerne…

Mai 28, 2018 admin No comments exist

Das ist eigentlich ein tragischer Konflikt. Menschen, die mich kennen und lieb haben schenken mir jedoch häufig (zu Anlässen wie Weihnachten, Ostern oder Geburtstag) Bonbons ohne Zucker. Also am liebsten mit Stevia oder Xylit gesüßt. Manchmal gibt es auch welche mit Kokosblütenzucker. Meiner Meinung nach schmecken die kein bisschen schlechter als die ’normalen‘. Eher besser….

Mai 27, 2018 admin No comments exist

die so friedlich in der Hitze dieses Hochsommerabends lag. Ihre Mauern geben sowohl eine angenehm kühle Temperatur als auch eine phantastische Akustik. Letztere lobten die beiden Damen des Dou Decacordio. Sie spielten virtuos, die eine auf der Geige, die andere auf der Gitarre: Werke von Händel,  Paganini, Debussy, Piazolla und anderen, von der Sonate bis…

Mai 25, 2018 admin No comments exist

Während der Haft musste er schwere Zwangsarbeit leisten – das ruinierte die körperliche und seelische Gesundheit des sensiblen Dandys. Wilde hätte sich, als er wieder frei war, gern in ein Jesuitenkolleg zurückgezogen, um sich zu erholen. Aber der Leiter des Kollegs wies das empört von sich: ein ‚Sodomist‘ hatte dort nichts zu suchen! Also emigrierte…

Mai 24, 2018 admin No comments exist

…dass Ernst gestern ebenfalls Geburtstag hatte! (Er reagiert leicht etwas gekränkt, wenn man das nicht gebührend würdigt.) Teddyjahre zählen anders als Menschenjahre. Manchmal zählen sie sogar rückwärts. Ein Teddybär wird an seinem Geburtstag nicht unbedingt älter. Trotzdem möchte er verständlicherweise, dass es einmal im Jahr für ihn eine kleine Buttercremetorte gibt, in der eine brennende…

Mai 23, 2018 admin No comments exist

starb beispielsweise das Deutsche Reich. Es wurde von den Alliierten Siegern für beendet erklärt. Noch einer starb kurz darauf, der ehemalige Reichsführer SS Heinrich Himmler. Während eines Verhörs der britischen Sieger kramte er eine Zyankalikapsel aus seiner Zahnlücke, biss  darauf – und entzog sich so weiteren Verhören. Andererseits wurde an diesem Datum auch vieles geboren….

Mai 22, 2018 admin No comments exist

Gestern habe ich eine Menge über die Elbmarsch gelernt. Von jemandem, der hier wohnt, seit ungefähr drei Wochen. (Ich wohne hier seit ungefähr 25 Jahren.) Natürlich bin ich  schon öfter auf dem Elbedeich spazieren gegangen. Aber ich wusste nicht, dass es  sich bei dem idyllischen Gewässer neben dem Deich  um die ‚Binnenelbe‘ handelt! Wer ahnt…