2. Bulletin

Juni 25, 2019 admin No comments exist

Gestern waren der Löwe und ich in Hamburg. Wir haben Sarah getroffen, das ist die Löwen-Tochter. Das Wetter war herrlich und wir hatten zusammen Veganes Brunch und sind an Alsterfleeten entlanggegangen und haben uns unterhalten und es gut gehabt.

Aber heute Morgen waren Löwes Augen rot und taten weh – zuviel Sonne, trotz Sonnenbrille? Jetzt bekommt er andere Tropfen und Augensalbe und ist nochmal drei Tage krank geschrieben. Und die Reise, die wir ab Mittwoch hatten machen wollen, mussten wir absagen …

Glücksfaktor: Entspannung zu Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.