Monat: März 2020

März 18, 2020 admin No comments exist

Wir waren trotzdem unterwegs. Eigentlich wollten wir auf die Buchmesse, die jedoch ausfiel. Das konnten wir, als wir es planten, nicht wissen. Also haben wir alle möglichen Termine drumrum gepflanzt, die nun also in Brandenburg, Leipzig und Erfurt stattfanden. Ernst hatten wir ja vorsichtshalber nicht mitgenommen. Dann ist er trotzdem krank geworden. Garantien gibt es…

März 17, 2020 admin No comments exist

Nämlich St. Patrick’s Day. Das ist der Schutzpatron der durchaus grünen Insel Irland. Die Menschen, die ihn feiern, tragen grüne Kleider, grüne Perücken oder grüne Zylinder. Sie trinken grüngefärbtes Bier und erfreuen sich am Anblick von grüngefärbten Flüssen. (Ja, ja, inzwischen mit umweltfreundlichen Farbstoffen.) Patrick lebte möglicherweise im fünften Jahrhundert und ist eventuell am 17….

März 16, 2020 admin No comments exist

Eigentlich wollte er natürlich wieder mit zur Buchmesse. Aber dann ist die ausgefallen. Mami und der Löwepapi sind am Mittwoch trotzdem losgefahren, weil sie auch noch ein Interwju machen wollten mit Filmleuten. Da hätte Ernst ja sowieso nur gestört. Außerdem sollten sie alle am Samstag bei einem großen Familienfest sein an der Lahn. Da wollten…

März 11, 2020 admin No comments exist

ist eine sehr altmodische Form der Unterhaltung. Man benötigt dazu kein Gerät – außer einem Buch, einem Manuskript, einem Heft oder dergleichen. Allerdings gibt es durchaus Geräte, die vorlesen. Vorlesen hat alleine nicht besonders viel Sinn. Mindestens eine zuhörende Person sollte anwesend sein. Sowohl das laute Lesen als auch das Zuhören erfordern Aufmerksamkeit und Konzentration….

März 10, 2020 admin No comments exist

ist unnötig, sagen Experten. Bringt eh‘ nix. Gleichwohl sind die Dinger in vielen Apotheken ausverkauft, und man konnte gleich am Anfang unserer Bekanntschaft mit dem Corona-Virus eine halbe Million chinesischer Bürger betrachten, die sich die untere Gesichtshälfte zugebunden hatten. Ein junger Mann aus Heidelberg hat all sein Kapitel angelegt, um die weißen Binden zu kaufen,…

März 9, 2020 admin No comments exist

hatte einen italienischen Privatsekretär, David Rizzio, der bei ihr in hoher Gunst stand. Rizzio war nicht nur klug und gut erzogen, er besaß auch riesige, verträumte schwarze Augen, konnte wunderbar die Laute spielen und komponierte romantische Weisen. Die Königin liebte es, mit ihm zu plaudern oder seiner Musik zu lauschen. Das war ein Herzensbalsam, nachdem…

März 8, 2020 admin No comments exist

starb am 8. März 1935. Da war er bereits sehr, sehr berühmt. Sein Name ist japanisch und bedeutet ungefähr achtes Kind. Vielleicht war er der achte Welpe im Wurf? Er gehörte zur Rasse der Akita, eine sehr alte und robuste Hundesorte, etwas wolfsähnlich und, entsprechend seinem Heimatland, mit Mandelaugen. (Hoffentlich ist das jetzt nicht politisch…

März 7, 2020 admin No comments exist

im Sanatorium des Arztes John Harvey Kellogg zum ersten Mal goldgelbe, gepresste Flocken aus getrocknetem Weizen zum Frühstück. Kellogg hatte sich das Rezept gemeinsam mit seinem Bruder Will ausgedacht. Später fertigten die beiden auch Flocken aus Mais oder Reis an. Eigentlich suchten die Brüder  nur ein gesundes, vegetarisches Grundnahrungsmittel für ihre Patienten. Sie gründeten die…

März 7, 2020 admin No comments exist

So oft kommt das auch nicht vor. Mails – ja. Richtige Post zum Anfassen? Eher nicht. Ja natürlich hat Ernst ein Handy. Warum soll ein Teddybär kein Handy haben? Das wäre diskriminierend und teddyfeindlich. Heute also: ein dicker Brief. Besser noch, ein Brief, der in Wirklichkeit ein Paket ist. Mit Inhalt. Dabei hat Ernst, soviel…

März 6, 2020 admin No comments exist

Meistens sind es ja so raffiniert einfach Hausmittel, die uns retten können. Wenn man schlau ist und sie kennt, verrät man sie nicht weiter. Man besorgt sie sich einfach. Aber! Aufmerksame Mitbürger finden dann doch heraus, worum es sich handelt. Ich zum Beispiel habe beobachtet, was sie sich vor allem anschaffen, sie, die gesund bleiben….