Monat: Oktober 2020

Oktober 23, 2020 admin No comments exist

Mit Betonung auf ‘ein bisschen’. Denn das ist natürlich eine wüste Verallgemeinerung. Tatsächlich hab ich schon mit Leuten gesprochen, die meinten, sie würden sich lieber nicht mit einem Skorpion anfreunden. Das sei ihnen zu gefährlich. (Und eine Statistik des FBI sagt aus, die meisten Serienmörder wurden im November geboren.) Tiefgründig sind Skorpione zweifellos und geheimnisvoll….

Oktober 22, 2020 admin No comments exist

Es gibt nicht wenige Schauspieler oder Sänger, ursprünglich stottergestört, die sich die Tatsache zunutze gemacht haben: Wenn jemand auf der Bühne steht, möglichst geschminkt und kostümiert, dann ist er nicht mehr er selbst und kann das nervöse, verlegene Sprechen bleiben lassen. Außerdem, das ist ein Seitenzweig dieser Möglichkeit, die Nerven und die Zunge zu entspannen:…

Oktober 21, 2020 admin No comments exist

ist ein englisches Wort für die Zeit, in der die Sonne untergeht und man (falls man denn will) sich ein entspannendes Getränk hinter die Binde kippt, einen Sundowner. Um runterzukommen von des Tages Mühsal und leicht angeschickert in den Abend zu gleiten in die Happy Hour. Sundown heißt auch ein Lied des kanadischen Sängers Gordon…

Oktober 20, 2020 admin No comments exist

um etwas zu wittern oder um Schnupfen zu bekommen.Um Brillen zu stemmen, um Düfte zu genießen. Und natürlich haben Nasen optische Bedeutung (außer für Leute, die sich ganz und gar nur für innere Werte interessieren.)Ich las mal von einer Frau, dass sie ‘geradezu seitwärts in die Salons geht, eingebildet, wie sie auf ihr merkwürdiges Profil…

Oktober 18, 2020 admin No comments exist

Wenn man fast den ganzen Tag am Schreibtisch hockt, lechzt man irgendwann nach frischer Luft, oder? Dann muss man nur noch den Löwen überreden, mitzukommen. Der Löwe sagt, die herbstliche Landschaft macht ihn traurig. Mich auch. Das ist ja das Schöne daran. Ich mag furchtbar gern süße Sachen (obwohl ich Zucker nicht über den Weg…

Oktober 17, 2020 admin No comments exist

Früher mit Würstchen oder Speck – aber so ist sie mindestens ebenso lecker geworden! Zutaten: Eine Tasse Berglinsen 3 1/2 Tassen Wasser Eine sehr große, mehligkochende Kartoffel 1 große Möhre 2 Stiele rote Frühlingszwiebel 1 dünne Stange Lauch 3 Esslöffel Zwiebelschmelz 1 Teelöffel Majoran 1 gehäufter Teelöffel Räuchersalz 4 Esslöffel Sojasauce 2 Esslöffel Agavendicksaft 2…

Oktober 16, 2020 admin No comments exist

Am 16. Oktober 1859 überfielen 19 Männer das Waffenarsenal des US-Heers in dem kleinen Ort Harpers Ferry in Virginia. Der Anführer dieser Bande war ein Mann Namens John Brown, ein leidenschaftlicher Gegner der Sklaverei und ein merkwürdiger Sonderling. Er stellte sich vor, mit den erbeuteten Waffen schwarze Sklaven zu bewaffnen, einen Riesenaufstand zu entfachen, ein…

Oktober 14, 2020 admin No comments exist

Irgendwann Mitte der 80er-Jahre erkundigte meine Mutter sich bei mir: “Geht es bei diesem Lied um eine Kirschen-Verkäuferin? Du achtest doch immer auf Texte!” Sie meinte ‘Cheri, Cheri Lady’, damals weltweit ein großer Hit von Modern Talking. Nein, sie hatte eigentlich einen wirklich guten Geschmack. Ihr gefiel auch keineswegs der Song. Ihr gefiel nur Thomas…

Oktober 14, 2020 admin No comments exist

Und gleich anschließend, so erklärte mir das meine Erzieherin im Internat, hätte er sie zur Belohnung geheiratet. Obwohl sie ja eigentlich wirklich nicht sein Niveau besaß. Also wirklich nicht. Zumindest besaß sie Schneid: An diesem Tag hatten die Truppen Napoleons bei Jena und Auerstedt einen Sieg errungen und plünderten in ihrer Begeisterung auch gleich Weimar,…

Oktober 13, 2020 admin No comments exist

Da war er siebzehn Jahre alt und zunächst noch ein relativ nettes Kerlchen. An seinem Beispiel ist gut zu beobachten, wie Macht den Charakter versaut. Allerdings war er auch genetisch schwer geschädigt: Seine Mutter, Agrippina, hatte gerade seinen Stiefvater, Kaiser Claudius, ihren Gatten, vergiftet. Immerhin für einen guten Zweck: eben, damit ihr Sohn Kaiser werden…