Monat: Januar 2022

Januar 23, 2022 admin No comments exist

Handschrift ist, wenn man keine Tastatur hat. Manchmal braucht man Handschrift zum Unterschreiben. Ziemlich häufig in letzter Zeit auf einem winzigen Display mit einem derben Stift – das Ergebnis sieht aus, als hätte es mein Dackel nach Genuß von acht Cognacbohnen signiert. Gilt aber als seriös und glaubwürdig. Andererseits muss gesagt werden, dass der Paketbote,…

Januar 21, 2022 admin No comments exist

Woran erkennt man sie? Wahrscheinlich am lauten, herzlichen Lachen. Sie ist die Frau, die das Treppengeländer runterrutscht oder auf einen Baum klettert oder dem Drummer das Werkzeug aus der Hand nimmt, um selbst auf die Pauke zu hauen: Wo ist der Deinhard? Sie ist eigentlich immer originell, die typische Wassermann-Frau. Ihr Freundes- und Freundinnenkreis ist…

Januar 21, 2022 admin No comments exist

Eifersucht erfordert für gewöhnlich drei Personen. Notfalls zwei und ein Haustier. Manchmal zwei Personen und eine Tätigkeit oder einen Gegenstand, der oder dem zuviel Aufmerksamkeit entgegengebracht wird. Von unbeteiligten Besserwissern wird gern behauptet, Eifersucht beruhe auf einem Selbstwert-Defizit. Das klingt zwar logisch, ist jedoch sehr theoretisch und eine Versimplung der Gefühle.   Ich kenne sehr…

Januar 20, 2022 admin No comments exist

Der Wassermann hat ein riesengroßes Herz. Wenn er ein echter, typischer, ganz extremer Wassermann ist, dann passen ganze Stadtbezirke hinein, Sportclubs, politische Gruppierungen und durchaus auch deren Gegner (denn er ist in der Lage, beide Fraktionen zu verstehen) sowie wahre  Völkerscharen von Freunden. Und natürlich passt auch eine einzige Frau noch in dieses geräumige Herz….

Januar 18, 2022 admin No comments exist

ereignete sich am 18. Januar 1884. Das Unglück kostete 103 Menschen das Leben. Die SS City of Columbus war ein feines Schiff, ein eiserner Dampfer mit zwei Masten, um notfalls, wenn der Dampf nachließ, zu segeln. Sie pendelte zwischen Savannah im Süden der Vereinigten Staaten und Boston im Norden hin und her, mit bis zu…

Januar 14, 2022 admin No comments exist

Also Goethe konnte Corona gut leiden. Und das war ja auch kein Wunder, denn sie war nicht nur eine hübsche Person, sie sang auch wie eine Nachtigall – unter anderem. Corona Schröter wurde am 14. Januar 1751 geboren als älteste Tochter eines Regiments-Oboe-Spielers, der seine vier Kinder mit Vehemenz zu Musikern erzog. Papa, aus bescheidenen…

Januar 9, 2022 admin No comments exist

Muhlenberg war schuld. Dass in Amerika heute Englisch gesprochen wird. Beinah wäre es Deutsch gewesen. Bei der Gründung der Vereinigten Staaten haben sie nämlich darüber abgestimmt, wie ihre Amtssprache klingen sollte. Und schließlich entschied eine einzige Stimme für Englisch. Eine einzige! So was Ärgerliches … Jedenfalls haben sie mir die Geschichte so erzählt, als ich…

Januar 8, 2022 admin No comments exist

Und zwar in London. Dort starb er auch, 65 Jahre später. Collins gilt als der eigentliche Erfinder des Kriminalromans. Zwar studierte er ein Weilchen Jura (und wurde sogar Anwalt), aber ohne richtige Begeisterung, bevor er sich auf die Schriftstellerei stürzte. Er verfasste fast 30 Romane und mehr als 50 Erzählungen, zunächst gern historische Themen, bald…

Januar 6, 2022 admin No comments exist

So ganz ungefähr wissen wir, was das bedeutet, oder? Klar, der Weihnachtsbaum wird abgewrackt und eventuell klingeln kleine Kostümträger, die Sternsinger, an der Tür, einer mit geschwärztem Schnäuzchen, singen uns eins und malen mit Kreide über die Haustür die Jahreszahl, dazwischen die Initialen C – M – B. Zack, schon ist das Haus gesegnet! Als…

Januar 4, 2022 admin No comments exist

gibt es überall. Gab’s schon zur Steinzeit. Ötzi beispielsweise, der vor 5250 Jahren im Gebirge rumkraxelte und durch Pfeilschuss erlegt wurde, weist eine Menge Tätowierungen auf (mehr als 60!) An ägyptischen Mumien, männlichen wie weiblichen, fand man welche. Das Interessante an Tattoos ist, dass sie bleiben, notfalls über Jahrtausende.   Menschen neigten weltweit seit jeher…