Monat: Juni 2022

Juni 30, 2022 admin No comments exist

Am 30. Juni 1908 ist in Sibirien etwas Größeres explodiert. Oder vom Himmel gefallen. Oder aus der Erde ausgetreten. Oder so irgendwie. Auf jeden Fall gab es gegen Viertel nach sieben am Morgen einen infernalischen Lärm – einige Ohrenzeugen hörten eine Riesenexplosion. Andere vernahmen deren, nacheinander, vierzehn.  Einige Augenzeugen erblickten etwas wie die Flugbahn eines…

Juni 27, 2022 admin No comments exist

  Drinnen, Tag Adam wachte auf, weil es im Stockwerk über ihm heftig polterte. Er war unwillkürlich hochgezuckt, und die Lesebrille rutschte von seinem Bauch auf den Teppich. Davon erwachte Isis, die Katze, die zusammengekringelt im Sonnenschein lag. Sie schreckte auf und gab einen klagenden kleinen Laut von sich. „Das war Frauchen“, erklärte er überflüssigerweise…

Juni 26, 2022 admin No comments exist

Geboren wurde er unter dem Namen László Löwenstein als ältester von drei Söhnen jüdischer Eltern in Ungarn. Als seine Mutter starb, war er gerade vier Jahre alt, der jüngste seiner Brüder noch ein Säugling. Der überforderte Vater heiratete so schnell wie möglich wieder, die beste Freundin seiner Frau, und schenkte László zwei weitere kleine Geschwister….

Juni 21, 2022 admin No comments exist

Das ist natürlich weder bewundernd noch liebevoll gemeint, sondern vernichtend: Stupid Guy Thing Day heißt der Feiertag in USA. Du blödes Männerdings. Ein Tag, um endlich mal in Ruhe und Ausführlichkeit auf den Typen rumzuhacken. Gebt es ihnen! Erzählt ihnen, dass sie toxisch sind und narzistisch, zu hart oder zu weich, zu dominant oder zu…

Juni 19, 2022 admin No comments exist

Vielleicht aber auch nicht. Die Sache war und blieb geheimnisvoll. Beinah genau drei Jahre vorher, am 30. Juni 1764, hatte alles angefangen. Jedenfalls wurde an diesem Tag den Behörden der französischen Provinz der Fund einer Leiche gemeldet. Es handelte sich um ein 14-jähriges Hirtenmädchen, das, zerfleischt und halbaufgefressen, sicherlich einem riesigen Wolf zum Opfer gefallen…

Juni 15, 2022 admin No comments exist

und ließ seine Frau Astrid als erst 46-jährige Witwe zurück, gerade in Begriff, sehr berühmt zu sein, wenn auch noch nicht derart weltberühmt, wie sie einmal werden sollte. Bei Sture hatte es sich um die zweite Liebe ihres Lebens gehandelt, und offenbar kam danach nichts mehr, keine Art der Partnerschaft mit einem Mann.    Als…

Juni 14, 2022 admin No comments exist

Ein Strandkorb ist etwas Urdeutsches. Er kommt unserer Neigung für Zäune, Abgrenzung und Einigelung entgegen. Früher noch verschärft durch die Gewohnheit, eine  ‚Burg‘ drumrum zu bauen, möglichst mit Namenszug der Heimatstadt aus Muscheln und mit kleinen Flaggen. Strände gibt es auf der ganzen Welt, aber woanders liegt man eher in Liegestühlen verschiedener Art. Als Deutschland…

Juni 8, 2022 admin No comments exist

Was mich angeht, ich mach mir nichts aus Bergen. Hohe, kahle oder schneebedeckte Gipfel schon gar nicht, grüne Hügel müssen sich Mühe geben, um mir zu gefallen. Das ist ja persönliche Geschmackssache, oder? Allerdings hab ich Lieblingsländer, deshalb gestatte ich England und Italien Hügel und sogar Berge und kann sie dort ganz gut leiden. Wüsten…

Juni 2, 2022 admin No comments exist

Eine Reportasche von Ernst W. Schulz Kürzlich musste ich nach Bärlin fahren. Ich sollte mich um eine nette Katze kümmern. Also eine richtige – Löwe-Papi sagt ja auch zu meiner Mami Katze. So eine nicht. Sondern hat vier Pfoten und einer eigenen Wiese zum Drankauen. Die heißt Cindy. Die Katze – nicht die Wiese. Und…