Antworten, bitte!

Januar 22, 2019 admin No comments exist

Heute, am 22. Januar, ist “Beantworte-die-Fragen-deiner-Katze”-Tag.

Eine sinnvolle Einrichtung, die verhindert, dass eine wissbegierige Katze mit einem Haufen ungelöster Probleme alleine bleibt.

Katzenfragen beschäftigen sich hauptsächlich mit: “Wieso kann ich eigentlich nicht …?” Bezogen auf Nahrungsmittel oder Lieblingssessel, die unverständlicher- und ungerechterweise jemand anderes beansprucht.

Die angemessene Antwort dürfte lauten: “Aber du darfst doch! Verzeih das Missverständnis …”

Dazu käme bei sportlichen Katzen etwa die (überwiegend theoretische) Frage: Weshalb gilt es als anerkannt und lobenswert, Mäuse zu fangen, während die Jagd auf Singvögel – schwieriger übrigens – Missfallen erregt?

Eine gute Antwort in diesem Fall: “Ich bitte dich, was willst du überhaupt mit dieser Art von Beute? Hier ist ein neues Federbällchen zum Jagen und gleich gibt es die erlesene Lachsforellen-Terrine, die schmeckt sowieso besser als eine zähe alte Amsel!”

Glücksfaktor: die Katze als solche. Selbst, wenn sie fragt.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.