Kategorie: Äußerlichkeiten

Januar 4, 2022 admin No comments exist

gibt es überall. Gab’s schon zur Steinzeit. Ötzi beispielsweise, der vor 5250 Jahren im Gebirge rumkraxelte und durch Pfeilschuss erlegt wurde, weist eine Menge Tätowierungen auf (mehr als 60!) An ägyptischen Mumien, männlichen wie weiblichen, fand man welche. Das Interessante an Tattoos ist, dass sie bleiben, notfalls über Jahrtausende.   Menschen neigten weltweit seit jeher…

Dezember 25, 2021 admin No comments exist

Ungefähr 75 % aller Menschen auf diesem Planeten haben braune Augen, 8 – 10 % blaue (die meisten im Ostseeraum) etwa 5 % haselnussfarbige und noch mal 5% bernsteinfarbene 3% haben graue Augen ohne Beimischung von Braun oder Blau oder Grün und nur  ca. 2 % grüne. Darüberhinaus existieren Personen mit Sonderfällen, etwa zweifarbigen Augen….

September 18, 2021 admin No comments exist

Als Arne das letzte Mal bei uns war, da hatte er ja noch ganz langes Haar. Aber schon damit gedroht, dass er es abschneiden lassen wollte. Als er diesmal kam, brachte er mir ein schwarzes Schächtelchen mit, da war eine große Locke drin … Wir haben bei der Gelegenheit nochmal festgestellt, dass wir ziemlich ähnliche…

September 4, 2021 admin No comments exist

Das ist ja, bei Licht betrachtet, nicht so richtig genderneutral, obwohl es auch stattliche Damenbärte geben mag. Bärte sind Überzeugungssache, Modesache, religiös bedingt (beim Barte des Propheten!), hormonell bedingt, sexy, unhygienisch, attraktiv oder albern. Es gab Zeitalter oder Landstriche der Bartlosigkeit (die alten Römer staunten über Germanen – Langobarden! – die oben Bart und unten…

Juli 21, 2021 admin No comments exist

Einige Jahrzehnte lang wurden in Deutschland die Kleinen eher kosmopolitisch gerufen: „Kevin, lass das! Chantal, hörst  du nicht? Fabienne, komm bitte hierher! Marvin, wo bist du?“ oder biblisch: „Noah, zieh deine Jacke an! Judith, möchtest du einen Apfel?“ Inzwischen sind wir bei guten alten deutschen Namen gelandet. Die Urenkel heißen wieder wie ihre Vorfahren: Kaspar,…

Mai 16, 2021 admin No comments exist

Oscar heißt er natürlich nur für Freunde. Das ist eine Art Spitzname, und um die Frage, wer ihn zuerst benutzt hat, gibt es interessante Kontroversen. In Wirklichkeit lautet sein Name Academy Award of Merit, also ‚Verdienstpreis der Akademie‘. Oscar ist 34 Zentimeter lang – (nein, jetzt bitte keine Übertreibungen. Obwohl Errol Flynn etwas Derartiges nachgesagt…

Mai 6, 2021 admin No comments exist

Und zwar internationaler. 1992 schuf die englische Autorin Mary Evans Young diesen erfreulichen Feiertag, der hoffentlich unserer Entspannung dient. Sie selbst hatte nämlich an Magersucht mit allen grausamen Begleiterscheinungen gelitten und hörte nun von einer 15jährigen, die sich selbst umbrachte, weil sie immer noch ’nur in Kleidergröße 40′ passte und einsah, dass sie ihr Leben…

November 26, 2020 admin No comments exist

ist nicht, wie oft vermutet, ein Vortäuschen falscher Tatsachen. (Kann es zwar auch sein; muss jedoch keinesfalls.) Selbstdarstellung ist vielmehr ein Zeigen der eigenen Person. Durchaus nicht nur, aber auch optisch. Was sichtbar ist, das muss sich zeigen. Es bleibt ihm nicht so besonders viel anderes übrig – es sei denn, es gibt sich riesige…

November 17, 2020 admin No comments exist

Kürzlich sah ich ein Bild von ihm, da fiel mir alles wieder ein. Als ich sieben Jahre alt war, nahm meine Mutter mich mit zu einer Bekannten, Frau Schaumberg, die ihr ein Kleid ändern wollte. Frau Schaumberg war Lehrerin für Deutsch, Englisch und Handarbeit gewesen, inzwischen in ‚Penschjoon‘. Sie legte auch für Freundinnen die Karten…

November 13, 2020 admin No comments exist

Bei WIKIPEDIA lese ich: Lippenstiftprodukte sind wirtschaftlich bedeutsam. Der Markt für Lippenkosmetik bleibt auch in Wirtschaftskrisen weitgehend stabil. Ach, wirklich? Ich bezweifle, ob der Markt in der derzeitigen Krise stabil bleibt. Früher (früher war im vergangenen Jahr. Das ist urlange her) früher stimmte ich gern den Lippenstift-Ton auf die Farbe meiner Kleidung ab. Rosa Lippenstift…