Kategorie: Filme, Bücher, Musik

Januar 8, 2022 admin No comments exist

Und zwar in London. Dort starb er auch, 65 Jahre später. Collins gilt als der eigentliche Erfinder des Kriminalromans. Zwar studierte er ein Weilchen Jura (und wurde sogar Anwalt), aber ohne richtige Begeisterung, bevor er sich auf die Schriftstellerei stürzte. Er verfasste fast 30 Romane und mehr als 50 Erzählungen, zunächst gern historische Themen, bald…

Dezember 22, 2021 admin No comments exist

  (Kenny Rogers & The First Edition) Übersetzung auf Wunsch eines einzelnen Herrn meiner näheren Bekanntschaft: Ich erwachte heute Morgen beim Hereinscheinen des Sonnenuntergangs Ich fand mein Denken in einer braunen Papiertüte Ich stolperte über eine Wolke und fiel acht Meilen hoch Ich zerfetzte meinen Geist an einem schartigen Himmel Ich schaute nur kurz rein,…

Dezember 19, 2021 admin No comments exist

‚Ein Weihnachtslied in Prosa‘ wurde am 19. Dezember 1843 zum ersten Mal veröffentlicht. Mit 31 Jahren war Charles Dickens bereits ein berühmter Mann, seit sieben Jahren verheiratet und Vater von vier kleinen Schreihälsen. Er hatte die Pickwick-Papers geschrieben und Oliver Twist, er gab verschiedene Zeitungen heraus und las öffentlich aus eigenen Werken sehr erfolgreich vor…

Dezember 16, 2021 admin No comments exist

Die inzwischen wieder jeder – und vor allem jede – kennt. Sie war fast zwei Jahrhunderte, zumindest außerhalb Englands, ziemlich in Vergessenheit geraten. Doch in den neunziger Jahren fanden britische Drehbuchautoren, dass sich ihre Romane wunderbar für Fernsehserien und Filme eigneten. Die Geschichten um junge Damen aus der Gentry, (dem niederen Adel oder gehobenen Bürgertum)…

Dezember 1, 2021 admin No comments exist

An diesem Datum erschien die erste Folge des vorletzten (und 13.) abgeschlossenen Romans von Charles Dickens in seiner eigenen Wochenzeitschrift All the Year Round. Außerdem brachte das New Yorker Magazin Harper’s Weekly, denen der geschäftstüchtige Dickens die Publikationsrechte verkauft hatte, gleichzeitig vom November 1860 bis August 1861 die düstere Geschichte des Philip Pirrip, der Pip…

November 5, 2021 admin No comments exist

Jedenfalls wahrscheinlich – in anderen Quellen heißt es, das sei der 6. November gewesen. Sie gab an, sie sei in Wales zur Welt gekommen, was nicht der Wahrheit entspricht. Vielmehr wurde sie in Indien geboren und zwar unter dem Namen Ann Edwards. Allerdings schrieb sie später, ihr Mädchenname sei Crawford gewesen.  Anna behauptete, sie habe…

Oktober 10, 2021 admin No comments exist

im Alter von 44 Jahren. Ah, look at all the lonely people! Kürzlich hörte ich auf einem Kultursender eine merkwürdige, aber schöne Version von diesem Beatles-Song vom Album Revolver aus dem Jahr 1966: die bekannte Melodie, gespielt von einem Klassik-Orchester. Die Ansagerin erklärte dazu, die besungene Person habe es nie gegeben. Paul McCartney hätte erklärt,…

September 19, 2021 admin No comments exist

Eigentlich hieß sie Cass Elliot. Noch eigentlicher Ellen Naomi Cohen. Berühmt wurde sie als  ‚Mama‘, vor allem, weil sie zu der (Ende der 60er-Jahre weltberühmten) Band The Mamas and the Papas gehörte. Die Gruppe setzte sich zusammen aus zwei Mamas, eben Cass und der wunderschönen Michelle Phillips – sowie zwei Papas, Bandleader John Phillips und…

September 14, 2021 admin 2 comments

„Ich merke“, sagt neulich eine Freundin, „dass es vorbeigeht.“ Das Leben nämlich. Sie ist jetzt 60 und meint, so viel Sinn hätte das nun alles nicht mehr. Also es lohnt nicht mehr. Ist ja doch bald vorbei.  So was höre ich nicht selten, besonders von Frauen. Vielleicht würden ältere Männer ja ähnlich reden, wenn sie…

September 13, 2021 admin No comments exist

Zu dieser Schauspielerin, in Frankreich zur Welt und in Hollywood zu Ruhm gekommen, hab ich gewissermaßen ein verwandtschaftliches Verhältnis. Das liegt daran, dass ich als kleines Mädchen oft hörte, wie meiner Mutter versichert wurde: „Also, Frau Seifert, Sie sehen ja ganz aus wie Claudette Colbert! Also genau das Gesicht …“ Eine gewisse Ähnlichkeit konnte ich…