Kategorie: Glück

Oktober 12, 2022 admin No comments exist

Und man kann sagen, daran hat er sich konsequent gehalten. Hat sein Geld kaum je mit etwas Anderem verdient – als Schauspieler, als wandelnde Werbefigur, als Spiele-Erfinder, als Schach-Moderator.  Es gab immer mal wieder Personen, die sich über diese Art, die Welt zu nehmen, Sorgen machten. Wie soll denn jemand, der nur herumtänzelt, jemals auf…

September 28, 2022 admin No comments exist

Glücklich – und ich lächle Um dein Wasser zu trinken würde ich meilenweit laufen Du  weißt, dass ich dich gern lieben würde Und über dir gibt’s keine andere! Wir werden rausgehen Während die andern über die Katastrophe des Kriegs schreien Oh, wir werden nicht aufgeben! Lass uns in der Vergangenheit leben   Früher war ich…

September 21, 2022 admin No comments exist

Weil ich immer wieder danach gefragt werde, als hätte ich ihn erfunden. Hab ich nicht. Den gibt’s schon ganz schön lange. Er findet viermal im Jahr statt: am 21. März, 21. Juni, 21. September und 21. Dezember. Das sind die Tage (im Frühjahr und Herbst) der Tag-und-Nachtgleiche oder im Sommer und Winter des längsten Tages…

April 8, 2022 admin 1 comment

Wer mal zugucken durfte, wie unser kleiner Ernst sich über ein Paket freut (und dann auch noch eins mit Inhalt für ihn) – der setzt sich hin und schickt ihm was. Diesmal waren es traumhaft schöne Lappen. Nein, nicht das indigene Volk aus dem Norden Skandinaviens, sondern sonne Dinger aus Wolle mit Aufhäng-Henkel, solche zum…

Dezember 3, 2021 admin No comments exist

Alles im Leben hängt davon ab, ob man Glück – oder ob man Pech hat. Es kommt schon vor, dass Menschen von Anfang an praktisch immer nur eins von beidem erleben. Beispielsweise Wassim Aktar. Er wurde im Juni 1950 in einem indischen Slum geboren, im  Bundesstaat Madhya Pradesham, am Rande der Hauptstadt Bhopal. Das war…

Oktober 17, 2021 admin No comments exist

Mein Vater war ein sehr einsamer kleiner Junge. Seine Mutter war direkt nach seiner Geburt getürmt – mit dem Prokuristen ihres Mannes, denn, wie sie sagte: „Es reist sich besser in männlicher Gesellschaft.“ Die Seiferts waren eigentlich renommierte Bürger in Altenburg, ihnen gehörte die große Drogerie in der Baderei. Nun wurde geklatscht und meine Urgroßmutter,…

Oktober 16, 2021 admin No comments exist

Mein Großvater brachte sie eines Tages mit nach Hause, eine wohlgerundete, dackelartige Hundedame. Das war im Jahr 1920, zwei Jahre nach dem Ende des ersten großen Krieges und eigentlich eine karge Zeit. Als streunender Hund nicht abgemagert, sondern ‚mollig‘ zu sein, sprach für einige Raffinesse. Vielleicht war sie überhaupt kein Streuner? Doch mein Großvater beteuerte,…

Oktober 12, 2021 admin 1 comment

Ich schrieb dir, als ich dir ein Bild vom Silvester 1983 schickte: „Wir waren ein gutes Team!“ Und du hast geantwortet: „Das sind wir noch.“ Es ist wahr. Wir hatten in den letzten 42 Jahren wenig Ärger miteinander. Normal ist das nicht. Normal sind, soviel ich weiß, Aufs und Abs, Liebe und Verstehen, aber dazwischen…

Oktober 10, 2021 admin No comments exist

Es mag sich für eine Katze etwas ungewöhnlich anhören, aber ich liebe kaum etwas auf der Welt so sehr wie Hunde. Ich finde in den seltensten Fällen einen Hund hässlich oder unsympathisch. Ich mag sie nahezu alle. Ich kann an keinem Hund vorbeigehen, ohne ihn anzugrinsen oder ein Wort mit ihm zu wechseln. Andererseits streichele…

September 23, 2021 admin No comments exist

Sie nennen das Autum Stroll Day und bummeln am 23. September durch raschelndes Laub.  (Also wenn ich ganz ehrlich sein soll: einen Monat später raschelt es ja wohl sehr viel deutlicher!) Egal, welcher Teil des Herbstes – ist er nicht wirklich märchenhaft schön? DAS ist meine Jahreszeit, jedes Jahr wieder! Ich hab’s schon als Kind…