Kategorie: Hamburg

Mai 7, 2020 admin No comments exist

Bürgertreue heißt ein Schauspiel, das 1828 im Hamburger Stadttheater aufgeführt wird und das niemanden besonders begeistert.  Mit einer Ausnahme: Am Ende des patriotischen (und etwas drögen) Stücks gibt es ein mitreißendes Lied, das alle aus vollem Herzen und voller Kehle mitsingen! “Stadt Hamburg an der Elbe Auen Wie bist du stattlich anzuschauen Mit deiner Türme…

Februar 16, 2020 admin No comments exist

kam vor 58 Jahren über Hamburg, in der Nacht vom 16. auf den 17. Februar 1962. Ich erinnere mich an den Sturm, dieses unheilvolle und böse Heulen. Er trug den hübschen Namen Vincinette. Nachmittags war ich noch draußen gewesen und es hatte mir fast den Kopf abgerissen, unmöglich, die Augen offen zu behalten. Aber niemand…

Juni 2, 2019 admin No comments exist

Vor genau hundert Jahren, am 2. Juni 1919, fand die Vereinigung des SC Germania von 1887 und des Hamburger SV von 1888 zum Hamburger Sportverein e.V. statt. Am 12. Juli wurde er beim Amtsgericht ins Vereinsregister eingetragen. Ich kann nichts daür. Ich hab schon hin und wieder versucht, diese Liebe aufzugeben. Manchmal war ich tatsächlich…

Januar 9, 2018 admin 2 comments

solange auf der zugefrorenen Alster das Vergnügen tobt – und überhaupt? Fliegen die edlen Vögel im Winter nach Süden? Haben sie nicht nötig. Hamburg kümmert sich um seine Schwäne. Im November werden sie unter lebhafter Anteilnnahme vieler Bürger und der Presse (das ist immer eine willkommene Feuilleton-Notiz) eingesammelt und ins Winterquartier gebracht, in den Mühlenteich…

Januar 8, 2018 admin No comments exist

Die Alster liegt in der Mitte der Stadt Hamburg. Sie ist kein See, obwohl sie verschiedentlich so tut, sondern ein kleiner Fluß; daher der weibliche Artikel. Volksgetümmel auf diesem Eis erlebte man überwiegend im vergangenen Jahrtausend. Da gab es eben noch klirrende Winter. Der Senat erachtete eine mittlere Eisdecke von zwanzig Zentimetern für den Spaß…

Januar 10, 2017 admin No comments exist

gebaut und gebaut und gebaut… Es ist geschmäht worden und veralbert und war letztendlich ein ewiger Witz. Morgen findet die große Eröffnung statt und schlichtweg jeder ist vor Begeisterung ganz außer sich. Diese Schönheit! Diese Akustik! Dieser finanzielle Zuwachs, den die sündhaft teure Elphi nun verspricht! Das Ganze scheint mir eine denkwürdige Parabel zu sein….