Kategorie: Historie

Juli 4, 2020 admin No comments exist

Heute ist ein ganz großer Feiertag in Amerika! Am 4. Juli 1776 proklamierten die bis dahin dreizehn britischen Kolonien in Amerika ihren eigenen souveränen Staat und die Loslösung von Britannien. Sie veröffentlichten ihre Unabhängigkeitserklärung, die damals höchst moderne philosophische Gedanken enthielt. Zum Beispiel das Naturrecht eines Volkes, eine alte durch eine neue Regierungsform zu ersetzen…

Juli 3, 2020 admin No comments exist

Zumindest hat Konstantin der Große das im Jahr 321 gesetzlich so festgezurrt. Konstantin war ein römischer Kaiser – seinesgleichen hatte bis vor Kurzem noch Jagd auf Christen gemacht. Nun war er selber einer, seit er meinte, dass Jesus ihm geholfen hätte, eine entscheidende Schlacht zu gewinnen. Und um den Tag des Herrn zu heiligen, erließ…

Juni 29, 2020 admin No comments exist

Warum wird geheiratet? Aus Liebe! lautet die seit vielleicht zweihundert Jahren gängige Ansicht. Also aus Gründen der Romantik. Aber das kommt schon wieder sehr aus der Mode. Was brauchen wir so einen Zettel vom Staat? Wer nimmt schon noch einen gemeinsamen Namen an? Alleinerziehend zu sein ist auch viel cooler. Außerdem bringt eine Trennung deutlich…

Juni 27, 2020 admin No comments exist

ist, soviel ich weiß, dreierlei. Zunächst mal erstens ein Pelztier, eine Art großzügig gebaute Maus mit runden Ohren, die, solange sie nicht im Wald wohnt, gern nachts im Keller oder auf dem Speicher herumpoltert, im Übrigen jedoch nicht nur sieben, sondern gern bis zu neun Monate im Winterschlaf verpennt, von September bis Mai. Dir alten…

Juni 15, 2020 admin No comments exist

Manchmal wirkt es so, als sei ein ganzes Schicksal, ein gesamtes Leben auf einen einzigen Punkt konzentriert. Bei Herzogin Charlotte von Richmond scheint es so gewesen zu sein. Wer ihren Namen nennt, der erwähnt unabdingbar auch den Ball, den sie am 15. Juni 1815 gab. Eine britische Historikerin hat ihn nicht zu Unrecht den berühmtesten…

Juni 7, 2020 admin No comments exist

Charlotte von Belgien kam am 7. Juni 1840 auf einem Schloss bei Brüssel zur Welt und wurde bald eine besonders reizende und stinkreiche Prinzessin: eine der bestbetuchten in ganz Europa. Als Charlotte zehn Jahre alt war, starb ihre Mutter. Ihr Vater hatte das Kind vorher schon geliebt, doch von da an wurde es sein Ein…

Juni 5, 2020 admin No comments exist

wurde Louis Bonaparte am 5. Juni 1806. Von Holland nämlich. Das bestimmte sein großer Bruder, der neun Jahre ältere Napoleon. Louis war schon immer sein Lieblingsbruder gewesen, bereits, als er noch Luigi hieß und er selbst, der spätere Kaiser der Franzosen, noch Napoleone. Der Kaiser hatte Louis vier Jahre vorher mit Hortense de Beauharnais verheiratet,…

Juni 3, 2020 admin No comments exist

ein flugunfähiger, ziemlich großer (bis zu 85 cm) Seevogel, starb vor 176 Jahren endgültig aus. Er war ein guter Schwimmer und Taucher und, zu seinem Unglück, ein miserabler Läufer. Die Tiere wurden von hungrigen Matrosen gejagt und gegessen und ab dem 18. Jahrhundert mit Knüppeln erschlagen, um Daunen zu ergattern. Man trieb die zutraulichen, plumpen…

Juni 1, 2020 admin No comments exist

Am 1. Juni 1879 starb Prinz Louis Napoleon in Südafrika. Das war ganz und gar nicht so vorgesehen gewesen, im Gegenteil! Weil der Junge nun mal unbedingt in den Krieg wollte – er nahm am Zulukrieg als freiwilliger Offizier der britischen Armee teil – wurde seinen Vorgesetzten immer wieder eingeschärft, ihn bloß nie in eine…

Mai 31, 2020 admin No comments exist

am 31. Mai 1906 kündigte eine disharmonische Ehe an. Der Bräutigam war der damals zwanzigjährige König von Spanien, Alfonso XIII. Seine Braut Victoria Eugénie eine englisch-deutsche Prinzessin von Battenberg, (inzwischen heißt das Mountbatten), ein halbes Jahr jünger. Unglücklicherweise fand die Vermählung mitten in einer Staatskrise statt. Es gab heftige Unabhängigkeitsbewegungen in Katalonien und dem Baskenland,…