Kategorie: Jenseits der sogenannten Realität

September 21, 2022 admin No comments exist

Weil ich immer wieder danach gefragt werde, als hätte ich ihn erfunden. Hab ich nicht. Den gibt’s schon ganz schön lange. Er findet viermal im Jahr statt: am 21. März, 21. Juni, 21. September und 21. Dezember. Das sind die Tage (im Frühjahr und Herbst) der Tag-und-Nachtgleiche oder im Sommer und Winter des längsten Tages…

September 9, 2022 admin No comments exist

Und zwar im mittleren Westen Amerikas, in Illinois. Ihr Vater war aus England nach Amerika eingewandert, ihre Mutter stammte von Iren, Schotten und Franzosen ab. Mary, eins von vier Geschwistern, entwickelte sich früh zu einer schweigsamen Einzelgängerin. Als sie zehn Jahre alt war, (nach dem Tod ihres Vaters und einer geliebten Schwester) fing sie an,…

August 18, 2022 admin No comments exist

Könnte doch sein, oder? (Hier sind sie porträtiert von Albrecht Dürer.) Woher kommen die Jungs? Aus der Bibel.  Wer hat sie beobachtet und davon berichtet? Ein Johannes, Jochanan. Möglicherweise einer der Apostel, der in seinem eigenen Evangelium etwas verschämt von sich selbst spricht als: ‚Der, den Jesus liebte‘. Jedenfalls glaubte man eine Weile, das sei…

August 13, 2022 admin No comments exist

Nein! sagt die Wissenschaft, und die hat immer recht. Jedenfalls so lange, bis sie weiterforscht und vielleicht was anderes rausgekommen ist. Drachen, sagt also die Wissenschaft, sind grundsätzlich Fabelwesen, mythologisches Viehzeug. Die Menschen haben sich Drachen bloß ausgedacht, alle miteinander. Und zwar in allen Kulturen zu allen Zeiten, rund um den Globus.  Ob im alten…

Juni 30, 2022 admin No comments exist

Am 30. Juni 1908 ist in Sibirien etwas Größeres explodiert. Oder vom Himmel gefallen. Oder aus der Erde ausgetreten. Oder so irgendwie. Auf jeden Fall gab es gegen Viertel nach sieben am Morgen einen infernalischen Lärm – einige Ohrenzeugen hörten eine Riesenexplosion. Andere vernahmen deren, nacheinander, vierzehn.  Einige Augenzeugen erblickten etwas wie die Flugbahn eines…

Mai 13, 2022 admin No comments exist

Das ist der Tag der bösen Weiber. Heute früh hab ich den Löwen zum Bahnhof nach Hamburg gebracht, wir sind dafür beide um fünf Uhr aufgestanden. (Ernst hat sich geweigert, um so eine Zeit aufzustehen. Er sagt, das kann ihm schaden, er ist noch im Wachstum. Deshalb hat er dem lieben Löwepapi schon gestern Abend…

Februar 11, 2022 admin No comments exist

Bernadette war 14 Jahre alt, eine kleine, zarte Gestalt mit einem ebenmäßigen Gesicht, die bisher im Leben nicht besonders viel Glück gehabt hatte. Und, um das gleich hinzuzufügen: die Erscheinung in der Grotte machte sie auch nicht übertrieben glücklicher.  Sie war die älteste Tochter eines Tagelöhners und einer Wäscherin aus Lourdes, beide Eltern alkoholkrank. Als…

Januar 26, 2022 admin No comments exist

Am 26. Januar 840 starb die Heilige Notburga von Bühl. Das ist ein hübscher kleiner Ort im Klettgau in Baden an der Grenze zur Schweiz. Am 26. Januar feiern sie dort jedes Jahr ein Notburga-Fest. Die Heilige soll, ihrem außerordentlich deutschen Namen zum Trotz, eine schottische Königstochter gewesen sein und wurde, so heißt es, 796…

Januar 21, 2022 admin No comments exist

Woran erkennt man sie? Wahrscheinlich am lauten, herzlichen Lachen. Sie ist die Frau, die das Treppengeländer runterrutscht oder auf einen Baum klettert oder dem Drummer das Werkzeug aus der Hand nimmt, um selbst auf die Pauke zu hauen: Wo ist der Deinhard? Sie ist eigentlich immer originell, die typische Wassermann-Frau. Ihr Freundes- und Freundinnenkreis ist…

Januar 20, 2022 admin No comments exist

Der Wassermann hat ein riesengroßes Herz. Wenn er ein echter, typischer, ganz extremer Wassermann ist, dann passen ganze Stadtbezirke hinein, Sportclubs, politische Gruppierungen und durchaus auch deren Gegner (denn er ist in der Lage, beide Fraktionen zu verstehen) sowie wahre  Völkerscharen von Freunden. Und natürlich passt auch eine einzige Frau noch in dieses geräumige Herz….