Kategorie: Jenseits der sogenannten Realität

Januar 1, 2020 admin No comments exist

Mit diesem Tag beginnt nicht nur ein neues Jahr sondern gleich ein neues Jahrzehnt. Ich wünsche allen meinen Lesern eine gute Zeit, Gesundheit, Wohlbefinden und vor allem viel Liebe! Denn ohne die macht alles andere keinen Spaß. Und jetzt ein bisschen überflüssiger Hokuspokus: Nach astrologischer Auffassung steht jedes Jahr unter der Schirmherrschaft eines Planeten. Allerdings…

Oktober 31, 2019 admin No comments exist

… ist Halloween. Und hat es überhaupt in sich. Ein magisches Datum. In dieser Nacht ist mein Vater gestorben. Ungefähr zwei Jahre vorher hatte ich einen Mann kennengelernt, einen Journalisten. Hardy besaß sehr langes blondes Haar und intensive schwarze Augen. Er war zweifellos faszinierend, aber irgendwie immer ein wenig ‘zu’, zu groß, zu breit, zu…

September 21, 2019 admin No comments exist

Ich wollte es nur noch mal sagen. Also: drauflos wünschen, uferlos, ungeniert, das Mögliche und das Unmögliche (denn nichts ist unmöglich). Aufschreiben, laut vorlesen und anschließend verbrennen. Je besser das Papier brennt, umso eher werden die Wünsche sich erfüllen. Kokelt es unlustig vor sich hin und muss mehrmals neu angezündet werden – dann stimmt mit einem der…

September 7, 2019 admin No comments exist

… und was wir daraus gemacht haben. Erster Ferientag, erster September und Sonntag. Ernst ist bei seinem richtigen Papi gut untergebracht, Lydia wird unseren Garten gießen und der Löwe hat Urlaub! Wir sind lange nicht mehr gemeinsam eine große Strecke gefahren und freuen uns darauf. Berbel ist zwar nicht die Schnellste, aber ein liebes und…

Juli 14, 2019 admin No comments exist

Die berühmte 42. Straße liegt in New York City. Nicht wenig Leute mögen diese Stadt sowieso für den Nabel der zivilisierten Welt halten, die Großstadt an sich, pulsierender, hektischer, spannender als jede andere. Wenn du es HIER schaffst, sang Frank Sinatra, dann schaffst du es überall … Der Nabel von New York City, zumindest der…

Dezember 21, 2018 admin No comments exist

Dass heute Wunschtag war, brauche ich gar nicht erst zu erwähnen? Ab morgen werden die Tage wieder länger – doch unmerklich zunächst. Die Saison bleibt unbestreitbar dunkel. Natürlich kommt Weihnachten auf uns zu und es folgt Silvester. Aber was außerdem kommt, ist die Zeit zwischen der Zeit.  Die letzten sechs Nächte im alten Jahr, die…

September 24, 2018 admin 2 comments

Waage ist das zweite der Luftzeichen, zwischen den Zwillingen und dem Wassermann und deutlich freundlicher und zivilisierter als diese beiden. Wenn einem Zwilling oder einem Wassermann etwas sehr wichtig ist, dann macht er sich nichts draus, dabei anderen auf die Füße zu treten. Nicht so die Waage. Zank tut ihr weh. Sie zerfließt keineswegs vor…

Juli 25, 2018 admin 2 comments

… handelt es sich um das zweite der Feuerzeichen. Das erste ist der Widder, und der wird zustimmend nicken. Das dritte der Schütze (der das so deuten wird, dass es sich bei ihm um den Höhepunkt  handelt). Das dürfte der Löwe allerdings kaum akzeptieren: der Zweite! Niemals! Er ist der Erste und der Höhepunkt. Punkt….

Januar 20, 2018 admin No comments exist

beginnt am 20. Januar. Natürlich wird es durch seinen Namen immer mal wieder verdächtigt, zu den Wasserzeichen zu gehören. Doch das ist falsch. Vielmehr gehört es, zusammen mit den Zwillingen und der Waage, zu den Luftzeichen.  Dadurch schwimmt ein Wassermann für Gewöhnlich nicht in Emotionen herum, er schwebt vielmehr darüber, betrachtend, philosophierend, etwas abgehoben.Natürlich besitzen…

Januar 12, 2018 admin No comments exist

gab es in der Elbmarsch eine seltsame Beleuchtung.  Die Sonne sieht aus wie von Van Gogh gemalt, ein dickes helles Knäuel, sich selbst unähnlich.  Einige gefrorene Pfützen liegen auf den Feldern und dem Weg. Ein kleines Mädchen, das mit seinem Vater und zwei Hunden spazierengeht, ruft begeistert: “Oh, ein Eis!” Völlige Windstille – in der…