Kategorie: Uncategorized

Februar 28, 2021 admin No comments exist

wurde am 28. Februar 1894 in New York geboren. Er war einer der erfolgreichsten Drehbuchautoren, die es je in Hollywood gab, eine Legende. Er arbeitete unter anderem zusammen mit Howard Hawks, Otto Preminger, Alfred Hitchcock und John Ford und  war berühmt dafür, schlichtweg alles schreiben zu können, Thriller, Komödien oder Dramen, und das jeweils in…

Februar 21, 2021 admin No comments exist

Zumindest in den Vereinigten Staaten. Kartenlesen – dafür war ich wahrhaftig nie sehr begabt. Es geht schon mal damit los, dass mir im Auto leicht übel wird – umso mehr, sobald ich nicht rausgucke, sondern meine Augen im Inneren des Wagens lasse oder womöglich sogar versuche, zu lesen. “Guck bitte mal eben, wo wir hier…

Januar 30, 2021 admin No comments exist

Irgendjemand hat rausgefunden, dass junge Menschen zu Zeiten des Corona-Lockdowns in einer vergleichbaren Situation stecken wie Seeleute auf einem Walfänger bei Flaute. Oder so ähnlich. Bei dem, der möglicherweise damit anfing und inzwischen ziemlich bekannt ist, handelt es sich um einen blonden schottischen Postboten mit einer hübschen Stimme, Nathan Evans. Die Stimme hat er auf…

Dezember 30, 2020 admin No comments exist

Ich möchte diesem Jahr nichts hinterherrufen. Es ist genug verflucht und beschimpft worden.  Teilweise empfand ich es ein wenig unkomfortabel, sah indessen durchaus Vorteile. Das ist eine Sache der persönlichen Betroffenheit und der individuellen Auffassung und entzieht sich der Diskussion. Es gibt ganz sicher Menschen, die unter dem Fluch des Virus sehr gelitten haben, ob…

Dezember 14, 2020 admin No comments exist

Einmal im Jahr ist er der liebste Ernst der Welt. Macht keinen Krach – er singt höchstens, aber das darf er, weil’s dazu gehört. Will gar nichts von der Soßoladentorte abhaben – nein, danke, würklich nicht! Außer, es ist ganz viel über und dann auch nur ein ganz kleines Stückchen – danke. Hat immer aufgepasst,…

Dezember 12, 2020 admin No comments exist

Darüber könnte Ernst einen Beitrag schreiben, weil er viel davon versteht. Also zumindest trinkt er gern Kakao. Und zwar nicht irgendein fertiges Instant-Zeugs, mehr Zucker als sonstwas, sondern echten, redlichen Kakao, gesüßt mit Kokosblütenzucker oder sogar Honig, angerührt mit flüssiger Sahne, gewürzt mit Vanille oder Zimt, mit sehr heißem Wasser aufgegossen und leicht schaumig gerührt….

Dezember 7, 2020 admin No comments exist

Ihr ist wahrhaftig viel zu verdanken. Beispielsweise war sie Schuld, dass mein Vater mir, als ich vier, fünf Jahre alt war, nicht nur erlaubte, Micky-Maus-Hefte zu lesen – nein, er brachte sie regelmäßig mit nach Hause und las sie mit mir gemeinsam! Damals waren viele andere Eltern noch strickt dagegen, ihre Kinder solchen Schund anschauen…

November 2, 2020 admin No comments exist

Berbel hat mit mir geredet. Das ist ja nun nicht so furchtbar merkwürdig, oder? Wenn ich mit einem Auto rede, kann ein Auto auch mit mir reden. Sie sagte so etwa: “Pass auf, ich mag dich und es hat Spaß gemacht mit dir und Ernst und diesem – wie heißt er? Der Große mit den…

August 30, 2020 admin No comments exist

wurde am 30. August 1797 in London geboren, in eine ungewöhnliche Familie. Ihr Vater war William Godwin, Sozialphilosoph und Begründer des politischen Anarchismus, ihre Mutter (die elf Tage nach der Geburt ihrer Tochter starb) war Mary Wollstonecraft, Schriftstellerin und Feministin. Man kann also wohl sagen, dass diese Eltern nicht gerade zu den Konservativen im Land…

August 28, 2020 admin No comments exist

eine Kontur, die sich – meistens – schwarz von einem hellen Hintergrund abhebt. Manchmal auch umgekehrt, aber traditionell ist ein Schatten dunkel, die Natur gibt es so vor. Im 18. Jahrhundert hieß der französische Finanzminister Ètienne de Silhouette. Von ihm wurde behaupteten, er sei derart geizig, dass er in seinem Haus Bilder mit Scherenschnitten an…