Kategorie: Uncategorized

Oktober 17, 2019 admin No comments exist

Heute morgen saß ich ganz entspannt auf meinem Frühstücksplatz am Küchentisch, plauderte mit dem Löwen und schaute, wie so oft, aus dem Fenster auf die drei großen Birken, auf einem Nachbargrundstück nebeneinander wie schlanke hohe Schwestern. Dieser Blick ist schön zu jeder Jahreszeit, egal, ob die Birken ihr dunkles, zartes Gezweig in den Winterhimmel strecken,…

Oktober 12, 2019 admin No comments exist

… ist etwas besonders Schönes passiert. … ist ein ganz besonders kluger, liebenswerter, humorbegabter, sensibler, talentierter Mensch aufgetaucht. Ich kann mir nichts drauf einbilden, seine Mutter zu sein. Aber ich bin stolz darauf, dass er mein Freund ist. Happy Birthday, Söhnchen, du wandelnder Glücksfaktor!

Juli 21, 2019 admin No comments exist

saß gestern ein Paar. Sie löffelte schon ihre Krabbensuppe, als wir noch auf die Karte warteten. Er trank aus seinem Bierglas. Sie war ungefähr Mitte 40, aber deutlich jünger: ganz kurzes Haar, riesige Kulleraugen, Himmelfahrtsnäschen. Mit dem hellen Sommerkleid war sie ein wenig schlecht beraten, es gab zuviel Oberschenkel preis. Andererseits war es sicher ehrlich….

Juli 14, 2019 admin No comments exist

Die berühmte 42. Straße liegt in New York City. Nicht wenig Leute mögen diese Stadt sowieso für den Nabel der zivilisierten Welt halten, die Großstadt an sich, pulsierender, hektischer, spannender als jede andere. Wenn du es HIER schaffst, sang Frank Sinatra, dann schaffst du es überall … Der Nabel von New York City, zumindest der…

Juli 12, 2019 admin No comments exist

Der Sommer im Jahr 1276 war übermäßig heiß und das Jahr gar nicht günstig für Päpste. Zwei waren bereits gestorben, im Januar Papst Gregor X., im Juni Innozenz V.. Die Kardinäle im Konklave hatten in diesem Juli absolut keinen Sinn dafür, bei der Hitze lange zusammengesperrt zu hocken, bis sie endlich einen neuen Heiligen Vater…

Juli 11, 2019 admin No comments exist

zum Frühstück bei Tante Maren! Ernst sollte extra, extra mitkommen. Er wusste bisher nicht, dass man auch zu einem Frühstück eingeladen werden kann. Er hat als kleines Präsent was aus seiner Honigsammlung mitgebracht. Er bekam ein eigenes Gedeck und eine eigene Stoffserviette mit Bindebändchen drum. Es gab sooo feine Sachen. Und goldene Eierbecher. Und vorher…

Juli 6, 2019 admin No comments exist

Am 6. Juli ist nämlich Welttag des Küssens. Eine überaus gesunde Tätigkeit übrigens: es setzt ungefähr soviel vom körpereigenen Neutransmitter Dopamin frei wie eine Linie Koks und ist normalerweise preisgünstiger. Darüberhinaus schwemmt ein anständiger, leidenschaftlicher Kuss das Glückshormon Endorphin in den Körper, während es das Stresshormon Kortisol hemmt. Eigentlich merkwürdig, dass in einer derart gesundheitsbewussten…

Juni 25, 2019 admin No comments exist

Gestern waren der Löwe und ich in Hamburg. Wir haben Sarah getroffen, das ist die Löwen-Tochter. Das Wetter war herrlich und wir hatten zusammen Veganes Brunch und sind an Alsterfleeten entlanggegangen und haben uns unterhalten und es gut gehabt. Aber heute Morgen waren Löwes Augen rot und taten weh – zuviel Sonne, trotz Sonnenbrille? Jetzt…

Juni 23, 2019 admin 2 comments

Der Löwepapi ist am Auge operiert worden. Ernst weiß, dass sowas schlimm ist. Einmal ist ihm ein Auge abgegangen und Mami hat es wieder angenäht. Das kann man gar nicht beschreiben, außer mit ganz vielen Worten. Löwepapi darf nicht lesen und am Computer sein. Er muss sich langweilen. Mami liest vor und erzählt Sachen und…