Kategorie: und plötzlich war ein Löwe im Haus

November 18, 2019 admin No comments exist

Der 18. November 2017 war ein Samstag, dunkel, stürmisch, Regen und Hagel. Ich weiß das, weil ich seit meinem 16. Lebensjahr jeden Abend in meinen Taschenkalender schreibe, was passiert ist. Für diesen Tag steht da, dass ich meine Schränke aus- und umgeräumt hab, Sommer- und Wintergarderobe sortiert (spät genug), zwei Ladungen Wäsche gewaschen, die Küche…

November 5, 2019 admin No comments exist

Vor allem im Buchenhochwald. Das war schon immer mein Lieblingswald. Ich wusste nur nicht, dass er so heißt. In diesem Jahr gibt es, am Rande bemerkt, ungeheuer viele Pilze. Braune und rote und gelbe und grüne und sandfarbene und sogar rosa Pilze jeder Größe, mit runden und flachen und hochgebogenen Hüten. Sie stehen schlichtweg überall….

November 5, 2019 admin No comments exist

Etwa über den Baumwipfelpfad, rauf und runter, in Spiralen. Soooo entsetzlich hoch ist er gar nicht, bisschen mehr als 40 Meter. Aber man guckt einigen Wolken nicht mehr unter den Bauch, sondern ist bereits mit ihnen auf Augenhöhe. Der blaue Streifen unter den Wolken ist, nebenbei bemerkt, die Ostsee. Neben ihr sind wir selbstverständlich auch…

November 4, 2019 admin No comments exist

Vermutlich kann man dort noch was anderes machen als Urlaub – aber eigentlich eher nicht. Entweder hat man mit Touristen zu tun, oder man ist einer. Es gibt tausend Möglichkeiten, sich zu amüsieren. Ernst beispielsweise hat bis zuletzt überlegt, ob er zu den Sauriern fahren soll. Mal hat er gedacht Na ja? Und dann wieder…

November 3, 2019 admin No comments exist

Wir wollen am Sonntag losfahren, nicht zu spät. Ich packe eilig und konzentriert und stelle die fertig gepackten Taschen in den Flur. Da fragt der Löwe plötzlich, ob das mein Ernst sei? Nein, der sitzt im Wohnzimmer unter seinem Südwester und passt auf, dass er mitgenommen wird. Aber gemeint war eigentlich: ob ich etwa wirklich…

September 8, 2019 admin No comments exist

2. Tag, Montag Bevor es losging, als wir noch zu Hause gepackt haben, hat der Löwe gefragt: „Katze, besitzt du vernünftige Wanderschuhe?“ Woher soll ich so was wissen? Hab ihm alle gezeigt, die irgendwie so aussahen. Und er meinte, diese hellen, die könnten geeignet sein. Also durften die Hellen mit auf unsere Reise … Am…

September 7, 2019 admin No comments exist

… und was wir daraus gemacht haben. Erster Ferientag, erster September und Sonntag. Ernst ist bei seinem richtigen Papi gut untergebracht, Lydia wird unseren Garten gießen und der Löwe hat Urlaub! Wir sind lange nicht mehr gemeinsam eine große Strecke gefahren und freuen uns darauf. Berbel ist zwar nicht die Schnellste, aber ein liebes und…

Juli 22, 2019 admin No comments exist

So wie Löwepapi. Der hat ja ein bewegtes Leben hinter sich. Und da ist mal wer mit dem Messer auf ihn los. Gottseidank ist alles gut ausgegangen. Jetzt hat er diese interessante Narbe. Ernst findet die so cool! Wie bei Piraten. So eine möchte er bitte auch. Nun würde ja niemand zu Ernst sagen, er…

Juli 6, 2019 admin No comments exist

Am 6. Juli ist nämlich Welttag des Küssens. Eine überaus gesunde Tätigkeit übrigens: es setzt ungefähr soviel vom körpereigenen Neutransmitter Dopamin frei wie eine Linie Koks und ist normalerweise preisgünstiger. Darüberhinaus schwemmt ein anständiger, leidenschaftlicher Kuss das Glückshormon Endorphin in den Körper, während es das Stresshormon Kortisol hemmt. Eigentlich merkwürdig, dass in einer derart gesundheitsbewussten…