Kategorie: Was mich ärgert

Mai 18, 2022 admin No comments exist

Wir sind hierzulande eher nicht nett. Dafür sind wir jedenfalls ehrlich. Man benötige, heißt es, für ein Lächeln nur 17 Muskeln. Um richtig missmutig zu gucken, muss man 45 Muskeln in Gang setzen. Was das angeht, scheuen wir keine Mühe. Ein Gang durch eine deutsche Großstadt zeigt wenig freundliche Gesichter, gelinde gesagt. Falls jemand lächelt,…

Mai 16, 2022 admin No comments exist

Am 16. Mai 1946 hatte das Musical ‚Annie Get Your Gun‘ in New York Premiere. Es geht darin um die Wildwest-Kunstschützin Annie Oakley, eine Frau, die tatsächlich existierte. Die wirkliche Annie war allerdings noch zierlicher als die auf dem Plakat: kaum 1.52 in Stiefelchen. An der Länge der Flinte erkennt man die Kürze der Annie….

Februar 9, 2022 admin No comments exist

Oder doch lieber dessen Abwesenheit. Nach dem Heiligenkalender ist es der Tag von Santa Apollonia, ihr Todestag. Sie wird meistens mit einer soliden Zange in der Hand abgebildet – mit der sind der tapferen Christin im dritten Jahrhundert nämlich sämtliche Beißer ausgerissen worden, garantiert ohne Anästhesie. Die Riesenfeder in ihrer linken Hand ist keine Feder,…

Januar 31, 2022 admin No comments exist

Aber was heißt denn hier ‚Iss!‘ – ? Es kann ja wohl keine Verpflichtung geben, sich gesund zu ernähren. Jeder darf sich reinhauen, was er will. Es gibt viele Leute, die dieses typische Wintergemüse nicht mögen. Es hat eine leicht herbe Note (was möglicherweise durch mehrere Esslöffel Haushaltszucker ins Kochwasser zu kurieren wäre?) Unsere Zungen…

Dezember 14, 2021 admin No comments exist

Ich liebe heiße Maronen. Und da ich ein relativ immerhin ziemlich weitgereister Mensch bin, so begegneten mir in anderen Regionen der Erde im Winter diese heißen Maronen auf der Straße, in Weihnachtsmärkten oder auch nur so, eine Tüte voll, alle gleichmäßig gar und weich, sauber und köstlich. Ich liebe auch meine norddeutsche Heimat – die…

Dezember 3, 2021 admin No comments exist

Alles im Leben hängt davon ab, ob man Glück – oder ob man Pech hat. Es kommt schon vor, dass Menschen von Anfang an praktisch immer nur eins von beidem erleben. Beispielsweise Wassim Aktar. Er wurde im Juni 1950 in einem indischen Slum geboren, im  Bundesstaat Madhya Pradesham, am Rande der Hauptstadt Bhopal. Das war…

Oktober 13, 2021 admin No comments exist

Genauer gesagt in einer Gemeinde bei Dresden, die erst seit 1921 ein Stadtteil ist: Blasewitz. Begründung für diese neue Regelung: ‚Als Maßnahme im Kampf gegen unerwünschte Mitesser in den Notzeiten des Krieges.‘ Denn das spielte sich im ersten Weltkrieg ab. Unerwünschte Mitesser!!! Wer eine Katze besaß, der hatte 5 Mark abzugeben. Zwei Katzen zu halten…

Juni 11, 2021 admin No comments exist

Sonntagmorgen. Ziemlich früh aufgewacht und aus dem Badezimmerfenster geguckt, was sich das Wetter für heute denn ausgedacht hat. Da sitzt sie, etwas seitlich links über der Regenrinne, dicht genug für Augenkontakt, zu weit weg zum Anfassen – eine schneeweiße, bildhübsche Taube. „Guten Morgen! Was machst du denn da?“ Lächelt schüchtern, krümmt etwas verlegen die rosa…

Mai 3, 2021 admin No comments exist

Nun könnte man einwenden, wieso zum Geier scheint sie dann nicht? Jedenfalls gab es manchen Mai, in dem sie mehr zustande gebracht hat. Dann hieß es, guck mal, die Klimaerwärmung! Zurzeit heißt es: Guckmal, gibt gar keine Klimaerwärmung. Unsere Einstellung zur Sonne gleicht häufig immer noch der biblischen Betrachtungsweise. Keineswegs, als wäre sie der Stern,…

April 25, 2021 admin No comments exist

Jetzt ließe sich einiges darüber erzählen, dass Pinguine flugunfähige Seevögel sind, deren Flügel sich zu Flossen umgebildet haben, wodurch sie ausgezeichnet schwimmen und tauchen können. Sie sind an Land kurzsichtig, dafür können sie unter Wasser exzellent gucken. Manche Pinguinarten brüten ihre Eier auf den Füßen aus. Einige Arten sind bedroht. Andererseits waren sie früher, in…