Kategorie: Was mich freut

Oktober 2, 2022 admin No comments exist

und fünf weitere durch Schüsse schwer verletzt. Das geschah im US-Staat Pennsylvania, in der kleinen Amish-Gemeinde Nickel Mines. Amish – so nennt sich eine Religionsgemeinschaft, die in ungefähr tausend Siedlungen verteilt in Amerika und Kanada lebt. Sie lehnen moderne Technik ab, verzichten auf Telefone, Autos und natürlich Computer und Handys. Sie fahren Pferdewagen, verweigern strickt…

August 12, 2022 admin No comments exist

Wie schön, dass es dich gibt –  wie schön, dass du bei mir bist – wie schön, dass du Geburtstag hast! Ich wünsche dir von ganzem Herzen ein phantastisches Neues Lebensjahr voll angenehmer Überraschungen Heiterkeit und Entspannung, Gesundheit und Vitalität,   und Bergen von Liebe – so viel, wie du verdienst!  (Also an mit soll’s…

Juli 31, 2022 admin No comments exist

Hat jedenfalls der schnauzbärtige Koch in der Muppet-Show gesungen. Und dann irgendwas ganz anderes produziert. Das war enttäuschend. Ich finde überhaupt, dass der Smørrebrød-Anteil in Dänemark abgenommen hat. Früher (früher war zur Zeit meiner Jugend, also im letzten Jahrtausend) früher konnte man ohne weiteres in nahezu jedem Restaurant der Dänen zur Mittagszeit die wunderbarsten Kompositionen…

Juli 11, 2022 admin No comments exist

Es fing damit an, dass ich eine Einladungskarte von Ute Martens bekam: Ihre Vernissage fand im Alten Rathaus in Garding statt! Garding liegt, von Hamburg aus, hinter Tönning und auf dem Weg nach St.Peter Ording Zufällig hatte der Löwe an diesem Sonntag keinen Dienst in Hamburg – und er interessiert sich noch mehr für Bilder…

Mai 27, 2022 admin No comments exist

Es wird Zeit, über mein Rad zu sprechen. Das hat es verdient. Andererseits kann ich nicht über mein Rad sprechen, ohne meinen Rücken zu erwähnen. Das ist ein schmerzliches Thema, aber es nützt ja nichts. Vor ungefähr sechzehn Jahren wachte ich eines Morgens auf und dachte – ups, ich hab mich irgendwie verzerrt. Rücken ganz…

April 6, 2022 admin No comments exist

Vor langer, langer Zeit, tief im letzten Jahrtausend – genauer gesagt vor mehr als dreißig Jahren – da habe ich meinem kleinen Sohn dieses schöne Spiel beigebracht. Wir beherbergten nämlich seit einigen Tagen ein besonders hübsches Schachspiel mit Figuren aus gold- und silberfarbenem Metall auf einem gold-silber-gewürfeltem Brett. Das Spiel besaß einigen Wert, und eine…

März 26, 2022 admin No comments exist

Heute Abend, zwischen halb neun und halb zehn, schalten viele Menschen der Erde zuliebe für eine Stunde das Licht aus. Das Ganze soll auf die Probleme aufmerksam machen, die Mutter Erde mit dem ewigen Energieverbrauch samt Beschmutzung so hat – und es soll nicht zuletzt um Frieden bitten. Beschmutzung? Falls man die Erde vom Weltraum…

Dezember 14, 2021 admin No comments exist

Ich liebe heiße Maronen. Und da ich ein relativ immerhin ziemlich weitgereister Mensch bin, so begegneten mir in anderen Regionen der Erde im Winter diese heißen Maronen auf der Straße, in Weihnachtsmärkten oder auch nur so, eine Tüte voll, alle gleichmäßig gar und weich, sauber und köstlich. Ich liebe auch meine norddeutsche Heimat – die…

Juli 10, 2021 admin No comments exist

  Heute ist Samstag, der 10. Juli 2021. Außerdem Neumond, gute Zeit für einen Neubeginn, und ich spreche zum ersten Mal einen Text auf meinem Blog. Marcel hat mich auf die Idee gebracht; er meinte, er würde viel mehr meiner Texte kennen, wenn er sie hören könnte und nicht lesen müsste. Er ist, das wundert…

Mai 28, 2021 admin No comments exist

Obwohl, eigentlich heißt er bis jetzt nur Hamburger. Das mit dem Gendern müsste man ihm noch beibringen. Was ist ein Hamburger? Zunächst mal ein Mensch, Geschlecht irrelevant, aus einer norddeutschen Groß- und Hansestadt. Manchmal auch relativ lecker. Vor allem jedoch ein geteiltes, etwas schlappes Brötchen mit Einlage. Häufig SEHR lecker. Etwa Ende des 19., Anfang…