Die Waage-Frau und die Liebe

September 27, 2021 admin No comments exist

Waage-Frauen sind in häufig heiter und lächeln viel. In der Tat haben sie meist das bezaubernste Lächeln der Welt, das sogar einen alten Griesgram in gute Laune versetzt.

Gwyneth Paltrow, * 27. September

Georges Biard

Lieselotte Pulver, *10. Oktober

Hans Gerber, ETH Bibliothek Zürich

Das liegt aber nicht etwa daran, dass sie sich nunmal ständig im Gleichgewicht befinden und alles rosig sehen. Im Gegenteil. Sensibel, empfindsam und hellhörig, werden sie dadurch irritiert, dass die Flöhe so laut husten und das Gras so geräuschvoll wächst. Eventuell, denkt die Waage, hat der Floh sich erkältet und das Wachsen tut dem Gras weh. Weil sie mitfühlend ist, ausgesprochen mitleidsvoll, muss sie nicht nur ihr eigenes Befinden ausbalancieren, sondern irgendwie auch dauernd das der anderen.

Die Waage benötigen Harmonie, um sich wohlzufühlen. Sie wünscht sich, dass es allen gut geht. Eigentlich braucht sie Liebe und sie möchte gern Liebe verbreiten. Ihre Regentin ist die Venus, die hat die Liebe schließlich erfunden. Der Zwilling versteht seine Mitmenschen. Der Wassermann will und kann mit nahezu jedem gut Freund sein. Die Waage liebt ihre Mitmenschen, häufig sogar, wenn es Ekel sind. Sie findet immer einen mildernden Grund für flegelhaftes Benehmen. Dabei bleibt sie selbst auch unter besonders großem Druck erstaunlich lange liebenswürdig.

Waage-Frauen (genau wie Waage-Männer) sind schönheitsdurstig. Jetzt denkt vielleicht der Normalbürger, so was ginge mit Oberflächlichkeit einher – denn es kommt ja bekanntlich nur auf innere Werte an. Tatsache ist, ein Waage-Mensch erkennt die innere Schönheit der anderen in ihren Augen, Nasen, Ohren, Haaren, und in der Art, wie sie sich bewegen. So, wie die Jungfrau jeden Fussel und jeden Krümel wie durch ein Vergrößerungsglas wahrnimmt, entdeckt eine Waage überall Schönheit. 

Es ist nicht nötig, ein Adonis zu sein, um Chancen bei ihr zu haben. Sofern sie jemandem geneigt ist, wird sie garantiert alles mögliche an ihm bemerken, das sie ästhetisch begeistert – und sie wird es ihm garantiert sagen. Wer mit einer Waage zusammen ist, der muss Komplimente aushalten können. Es macht sie kreuzunglücklich, wenn jemand diese verbale Liebe ablehnt oder sogar anfängt zu predigen, darauf käme es doch nicht an. (Das ist, als ob jemand hingerissen in einem herrlichen Garten steht, sich über blühende  Blumen freut und das äußert – und dann wird ihm entgegnet, diese Blüten hätten doch keinen praktischen Nutzen, er sollte lieber in der Erde buddeln und sich an Kartoffeln begeistern.)

Typische Waagemädchen gehören zu den allerangenehmsten Partnerinnen im Tierkreis und sind – mit einigen Ausnahmen – mit fast jedem anderen Sternzeichen kompatibel. Diplomatisch und einfühlsam, keineswegs erpicht auf die Führungsrolle, ist ihre Anpassungsfähigkeit  verblüffend. Zwillinge-Mädchen kommen dem manchmal nahe, doch die haben keine Hemmungen, alles hinzuschmeißen, wenn es zu anstrengend wird. Eine echte Waagin hält für die Liebe unglaublich viel aus.

Fast immer sehr attraktiv, ist eine Waage-Frau meist sehr umschwärmt. Sie kann aussuchen. Und da passiert etwas Merkwürdiges: Sie weiß nicht recht. Sie hat ihre Zweifel. Ist dies hier wirklich der Richtige? Hat er nicht gestern etwas gesagt, das merkwürdig klang? Ist alles im Gleichgewicht? Doch, sie ist intuitiv – aber sie traut ihrer Intuition nicht. Sie möchte Sicherheit und eine ideale Verbindung, in der alles stimmt.

Nicht selten bindet sich die reizvolle Waage-Frau erstaunlich spät und nicht für immer – falls ihre Zweifel bleiben. Wenn sie richtig Pech hat, dann kommen zwei Partner in Frage und sie schwankt monate- wenn nicht jahrelang zwischen ihnen wie die Eselin zwischen den beiden Heuhaufen.

Wie schafft man es, für sie der einzig Richtige zu sein? Niveau ist wünschenswert, denn sie liebt gute Manieren und kulturelle Bildung. Wer ihr Entscheidungen abnimmt, der erleichtert sie. Es muss ja nicht rumkommandiert werden. Am angenehmsten berührt sie die Formulierung: „Du würdest mich glücklich machen, wenn du nicht die schwarzen Schuhe kaufst, sondern die roten!“ – Nichts tut sie lieber, als glücklich zu machen. Sie wird sofort die roten Schuhe selbst am schönsten finden.

Wer richtig smart ist, der schafft es, ihr auf diese Art auch zu verklickern, dass ER der einzig richtige für sie ist …

Und wer wäre das wirklich?

Ein Waage-Mann kann unter Umständen im gleichen Rhythmus mitschwingen. Wenn er etwas älter ist oder etwas dominanter, dann ist das von Vorteil. Seine angenehmen Umgangsformen, sein guter Geschmack tun ihr wohl und heimeln sie an. Ebenso gut passt ein Zwilling oder Wassermann, der gescheite Plauderer und der geistreiche Menschenfreund.

Auch mit den Feuerzeichen-Männern kommt eine typische Waagin gut zurecht, am wenigsten vielleicht noch mit dem Widder. Der ist nun mal ein Krieger und sie liebt den Frieden. Wenn sie laute Wutanfälle miterleben muss – die brauchen gar nicht ihr selbst zu gelten – kommen ihre filigranen Waagschalen arg ins Schwanken. Andererseits knistert es vor erotischer Spannung zwischen diesen beiden Zeichen, die sich im Tierkreis genau gegenüber liegen. Löwen und, mehr noch, Schützen finden in einer Waage-Frau die perfekte, anmutige, ausgleichende und sich anpassende Gefährtin.

Ein wenig problematischer könnte es mit den Erdzeichen werden. Gut, der Stier untersteht, genau wie die Waage, der Venus. Im Schlafzimmer wird keiner von beiden zu meckern haben. Es könnte allerdings sein, dass ein typischer Stiermann dem verfeinerten Waagemädchen zu materiell betont rüberkommt. Außerdem lässt ihn seine bequeme Natur vielleicht zu schnell die Grandezza vergessen und er hält sich nicht mal mehr die Hand vor den Mund, wenn er  ein Bäuerchen macht …

Der Jungfrau-Mann ist gepflegt und gut  erzogen genug, aber seine Kritiksucht verletzt die Waage. Sie gibt sich doch wirklich Mühe, aber er findet immer noch was zu meckern. Sowohl Jungfrau als auch Steinbock kommt die Waage-Frau, die gern mit vollen Händen gibt und nicht knausert, zu verschwenderisch vor.

Skorpion und Waage bilden ein interessantes Paar, das Betrachtern gern Rätsel aufgibt. Falls sie sich auf seine Tiefgründigkeit vertrauensvoll einlassen kann – und er sie dabei nicht verletzt oder enttäuscht – eine  wunderbare Paarung.

Für den in seine eigenen Emotionen verwickelten Fische-Mann bringt die Waagin mehr Verständnis auf als die meisten anderen Frauen. 

Ein Geheimtipp für sie wäre der Krebs-Mann mit den leuchtenden Kinderaugen. Wie sie liebt er häusliche Sicherheit. Er kann sich ihr anpassen und sie trotzdem in die Geborgenheit mit unter seinen soliden Panzer nehmen.

 

 

 
   
   
   
   
   
   
   

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.