Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit…

Juli 3, 2017 admin No comments exist

Jeder spricht nach Möglichkeit immer die reine Wahrheit. Seine eigene. (Niemand besitzt eine andere.)

Die Polizei, die versucht, ein Protokoll aufzunehmen, verhüllt seufzend ihr Haupt, weil sie aus Erfahrung weiß, wie unterschiedlich diese reinen Wahrheiten sind.

Das achte Gebot verlangt mehr oder weniger Du sollst nicht lügen! Dem stimmt Jedermann zu. Das Missverständnis dabei: es heißt keineswegs, du sollst alles in die Gegend blöken, was du weißt und was dir durch den Kopf geht.

Insbesondere hierzulande ist die Wahrheit eine heilige Angelegenheit. Man verachtet Diplomatie und überflüssige Freundlichkeit (das ist eine Ermessensfrage). Manchmal wird schon ein Lächeln beargwöhnt. Wer sich mürrisch gibt und anderen die Wahrheit ‘auf den Kopf zu’ sagt, ist auf der sicheren Seite.

Immer raus damit, solange es die Wahrheit ist. Das muss der andere schon vertragen…

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.