Ein gutes Gewissen

August 12, 2016 admin No comments exist

heißt es, sei ein sanftes Ruhekissen.

Seit Mitte Juli darf ich mich auf einer Insel im Mittelmeer aufhalten, hab dauernd Sonne, produziere wahrscheinlich tonnenweise Vitamin D und bewege mich nicht ZU schnell, weil’s täglich um 30° hat.

Da sprach ich heute mit einer Freundin aus Norddeutschland, die mir erzählt, seit vier Wochen ist es dort entweder kalt oder nass oder kalt und nass.

Jetzt hab ich (mit ein wenig Behagen) ein schlechtes Gewissen…

Straße zum Azur Window

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.