Erstens: Hat schon mal jemand eine Hochzeitstorte selber mit Mascarponecreme bepatschelt und mit Marzipanrosen bepflanzt? Das dauert Monate …

Juni 14, 2018 admin No comments exist

Zweitens: Die Ringe kamen endlich an. Meiner ist zu eng und passt nur auf den kleinen Finger …

Drittens: Mein Brautstrauß ist zurzeit nicht zu erreichen, weil der Blumenhändler auf irgendeinem Markt weilt. Den Strauß kriege ich frühestens am Nachmittag. Die Trauung ist aber um 12:00 …

Viertens: Nach einem Monat tropischer Nächte und knisternder Trockenheit ist für heute Abend unabdingbar Regen angesagt. Also Pavillons geliehen und aufgebaut. Ich glaube nicht, dass ich mit Petrus jemals wieder spreche. Na ja, jedenfalls werde ich ihn nie wieder anlächeln. Wenn er meint, dass er zwei relativ nette Menschen, die nicht viel Böses getan haben und die nur eine romantische Gartenparty mit Lampions feiern wollten, so behandeln muss …

Fünftens: Völlig unabhängig von all diesem Wahnsinn bin ich wahnsinnig glücklich …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.