Ganz kleine Wunder

September 4, 2018 admin No comments exist

Ein Stück Hochzeitsreise.

Nach der Nichtbesichtigung der Loreley

liefen wir über eine Wiese, auf der sich eine Sommer-Rodelbahn befindet. (Leider war sie eben gerade geschlossen!) Aus diesem Anlass sprachen wir darüber, dass wir es nicht mehr geschafft hatten, auf den Hamburger Dom zu kommen. 

Ich wollte so gern Achterbahn fahren. Wobei zu sagen ist: Ich bin in meinem ganzen Leben noch nie Achterbahn gefahren. Immer nur Kettenkarussel und Riesenrad. Aber nun hatte es mich danach gelüstet. Nicht in so einem futuristischen Dings, in dem man rumgeschleudert wird wie ein Versuchstier. Sondern in einem altmodischen kleinen Wagen mit Bügel zum Festhalten, der dann eben mit Geratter in die Tiefe fährt und wieder rauf.

“Ich glaube, in England heißen die Rollercoaster”, sagte ich.

Dazu fiel uns ein, dass es mal ein Lied gab, das irgendwie so hieß: ‘Love is a Rollercoaster’ – oder ‘Life is a Rollercoaster’ – ? Das hatten wir beide jahrelang nicht gehört.

Nach und nach erinnerten wir uns an immer mehr Textzeilen und auch die Melodie kam wieder. Schließlich sangen wir beide, Hand in Hand über die Wiese gehend: “Nanananana  – We found love, don’t fight it – Life is a rollercoaster, just got to ride it!”

Später, im Hotel, zogen wir uns schnell um. Es war schon halb neun und wir hatten großen Hunger. Die nette Dame in der  Rezeption erklärte uns, wo noch ein Restaurant geöffnet war und wir gingen eilig dorthin. Es waren kaum Gäste da, aber wir bekamen wirklich noch etwas Schönes zu Essen. Ich kostete von Löwes gebratenem Ziegenkäse und er probierte von meinen Spaghetti. Im Hintergrund spielte leise das Radio. Und dann hörte ich (und konnte es nicht glauben):  “… Baby, I got one thing I want you to know: Wherever you go, tell me ’cause I’m gonna go! We found love, don’t fight it. Life is a rollercoaster, just gotta ride it …”

“Hör mal, hör doch mal!”, sagte ich. 

Für mich war das so ein Tränen-im-Hals Augenblick.
Natürlich, natürlich, ein Zufall.
Aber mir gibt so was immer das Gefühl, dass wir von lächelnden Engeln umgeben sind …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.