Haferflockenkekse ohne Zucker

Mai 18, 2017 admin No comments exist

ganz schnell gemacht.

Allerdings: wenn man sie sofort hinterher essen will, sind sie noch weich.

Die Knusperkonsistenz haben sie 24 Stunden später, gewissermaßen an der Luft getrocknet…

Rezept:

100 g Butter

Agavendicksaft und Stevia Streusüße nach Geschmack (Aber mehr als man denkt. Die Angaben über die heillose Süßkraft von Stevia sind albern. Ein bis zwei Teelöffel Agave dazu nehmen den lakritzartigen Geschmack.)

Vanillearoma

1 kleines Ei

125 g Haferflocken

50 g Mehl

1/2 Pck. Backpulver

Backofen auf 200 g vorheizen. Die Butter mit der Süße verrühren, Vanille und Ei dazu. Haferflocken, Mehl und Backpulver mischen und alles gut vermengen. Dauert kaum 10 Minuten.

Mit einem Löffel vom Teig Klößchen abstechen, mit ein wenig Abstand auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech packen. 12 Minuten backen. Gibt 12 große oder 25 kleine Kekse…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.