Hoffentlich ist allen Beteiligten klar, dass morgen Wunschtag ist?

Juni 20, 2018 admin No comments exist

Ich wollte es nur rechtzeitig sagen.

Also: drauflos wünschen, uferlos, ungeniert, das Mögliche und das Unmögliche (denn nichts ist unmöglich).

Aufschreiben, laut vorlesen und anschließend verbrennen. Je besser das Papier brennt, umso eher werden die  Wünsche sich erfüllen. Kokelt es  unlustig vor sich hin und muss mehrmals neu angezündet werden – dann stimmt mit einem der Wünsche etwas nicht. Vielleicht würde man, wenn er in Erfüllung ginge, nicht  sehr glücklich damit …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.