Käsekuchen ohne Zucker

November 2, 2016 admin No comments exist

 

Boden:

 190 g Dinkelmehl

5 gehäufte Esslöffel Stevia-Backsüße, 4 Esslöffel Agavendicksaft

150 g weiche Butter

3 Eier

frische  Vanille, gerieben

1 ganzes Päckchen Weinstein-Backpulver

Alles miteinander mischen

Eine runde Form mit 26 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen.

Belag:

500 g Quark oder Sojajoghurt o.ä.

3 Eier

150 g weiche Butter

5 Esslöffel Stevia-Backsüße, 3 Esslöffel Agavendicksaft

1 Packung Vanillepuddingpulver ohne Zucker
Alles verrühren. Die Quarkmasse auf den Rührteig gießen, gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 ° Ober-Unterhitze 60 Minuten backen.

 

kaesekuchen-ohne-zucker

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.