Katzen wandern nicht

August 31, 2018 admin No comments exist

Hunde: ja. Die gehen ganz glücklich mit, so lange sie können und länger. Menschen (viele) und Hunde (fast alle) genießen es, zu laufen und zu laufen.

Katzen begeben sich von hier nach dort, um etwas zu erledigen. Sie laufen nicht, um zu laufen.

Löwen wandern offenbar auch gern. Das wusste ich nicht. Ich dachte, sie liegen überwiegend herum und gähnen. 

“Aber”, sagt der Löwe, “Es gab mal eine Geschichte von zwei Hunden und einer Katze, die alle drei durch die Wüste und weiter gewandert sind, um ihre Familie wieder zu finden?”

Doch, das stimmt. Und das war sogar nach einer wahren Begebenheit. Also, wenn eine Katze ihren Besitzer wirklich, wirklich liebt, dann läuft sie um die halbe Welt, um bei ihm zu sein.

“Lass uns da oben hingehen, sieh mal, da, wo die Tannen stehen”, sagt Löwe.

“Das ist weit. Wie lange werden wir ungefähr brauchen?”

“Nicht lange. Vielleicht zwei Stunden.”

“MUSS ich mit?”

“Du musst gar nichts. Aber ich würde mich freuen, wenn du  mich begleitest …”

Beide gehen lange. Die Landschaft steigt nach oben, dann fällt sie nach unten, dann hat sie Stufen, aber die sind keineswegs bequem. Seitlich könnte man runterkollern, falls man stolpert. 

“Alle Achtung, kleine Katze”,  sagt der Löwe nach einer ganzen Weile. “Du gehst so schnell und gleichmäßig!”

“Es ist ein Trick”, antwortet Katze. “Ich denke mir Marschmusik …”

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.