Kofferpacken ist eine Kunst

August 12, 2017 admin No comments exist

und erfordert ein ganz spezielles Talent.

In ‘Drei Mann in einem Boot’ steht so ungefähr: ‘Wenn sie George eines Tages gehenkt haben und Harris übrig bleibt, dann wird er der schlechteste Packer der Welt sein…”

Die schweren Sachen müssen nach unten, soviel ist klar, und alles, was hohl ist, kann mit Kleinigkeiten wie Socken ausgestopft werden. Durch Einrollen lässt sich mehr verstauen (und es bleibt glatter!) als durch übereinanderstapeln.

Ein guter Trick ist meiner Ansicht nach, wenn man sich mit sich selbst auf zwei Grundfarben der Garderobe einigt, denn dann kann alles mit allem kombiniert werden.

Manche Leute haben keine Lust, Koffer zu packen. Ich liebe es! Es ist wie ein zärtliches Vorspiel für die Reise.

So, und jetzt geht es los…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.