Sauna

September 25, 2016 admin No comments exist

Ist es nicht herrlich, (besonders, wenn es draußen kalt und feindlich ist), in einen kleinen, meist eher dämmerigen Raum zu kommen, der nach sauberem Holz duftet und vielleicht ein wenig nach Lavendel oder Wacholder?

Die trockene Hitze umarmt einen sofort, das Holz knackt immer mal ein wenig, ein gesprächiges Material.

Hier zu lesen wäre albern, das Smartphone sollte zu seinem eigenen Besten draußen bleiben Eigentlich ist schon eine Unterhaltung zuviel (besonders die von eventuellen Anderen).

Entspannung und Ruhe stellen sich von selbst ein. Frieden.

Nach zwei bis drei Saunagängen sieht man beinah so schön aus wie nach einer Stunde Liebe…

sauna-1405973_1280

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.