Seepferdchen

Oktober 24, 2016 admin No comments exist

Bei den Seepferdchen ist vieles ganz anders. Beispielsweise ist es Frau Seepferdchen, die den Balztanz hinlegt, während Herr Seepferdchen staunend zuguckt. Anschließend packt sie ihm Eier in die Bauchtasche und überlässt ihn seinem Schicksal.

Herr S. ist nun schwanger, schwillt an und bringt nach ungefähr zwölf Tagen kleine Seepferdchen zur Welt. 

Manchmal wird ein Seepferdchenpapa von mehreren Weibchen kurz hintereinander mit Eiern bepflanzt. Aber das macht nichts, weil alle Babys Papas Nachnamen tragen…

 

seahorse-163957_1280

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.