Spannung

Mai 2, 2019 admin 3 comments

Als ich vor langer Zeit etwas über Astrologie lernte, sagte die kluge Frau, die mich darin unterrichtete: “Siehst du, hier steht der Saturn im Quadrat zum Mars. Das ist ein Spannungs-Aspekt.” Und gleich darauf, in tröstendem Ton: “Aber das muss nicht schlimm sein! Spannung kann sich auch sehr amüsant anfühlen. Denk mal, was wäre ein Kriminalfilm ohne Spannung …”

Das war tief im letzten Jahrhundert. Inzwischen ist Spannung überall. “Spannend” hat die Begriffe “Interessant” und “Aufregend” nahtlos ersetzt. Spannend ist ein Modewort. (Leider hab ich eine kleine Aversion gegen Modeworte.)

Man wünscht sich gegenseitig einen spannenden Abend – eine spannende Reise – ein spannendes Erlebnis. Notfalls auch dann, wenn all dies eigentlich entspannend sein sollte. Kürzlich schilderte mir eine verliebte Freundin, der Mann ihrer Träume hätte ein tolles Gesicht: “Irgendwie spannend!”

Man macht spannende Erfahrungen, man probiert ein neues Gericht und siehe, es schmeckt irgendwie spannend. Man führt ein Gespräch über den Sinn des Lebens und wird gelobt: “Das waren jetzt für mich spannende Erkenntnisse.”

Aus all dem ergibt sich: Spannung ist unbedingt was Gutes. Steht offenbar für NEU, ÜBERRASCHEND, FRISCH, EFFEKTVOLL. Sehr negativ dagegen, im Sinne von total uncool, ist der unspannende Abend. Ohne Kick gewissermaßen.

Früher, in der guten alten Zeit, als jeder rauchte, niemand einen Fahrradhelm trug und ab und zu Atomwaffentests stattfanden, war noch nicht einmal der Begriff “Interessant” unbedingt positiv. Damals erwähnte Robert Kennedy in einer Rede den Chinesischen Fluch: “Möge er in interessanten Zeiten leben!”

Vielleicht sind unsere Zeiten zu friedlich und sicher, als dass sie unspannend sein dürfen …

Glücksfaktor: Ein heißes Bad, Barockmusik, eine Tasse guter Ceylontee; Entspannung.

3 Comments on “Spannung

  1. Das Wort Spannung kommt zwar auch in der “Entspannung vor daggilein aber genau das werde ich jetzt tun und wenn ich Glück habe ganz ohne Spannung einschlafen und hoffentlich nichts spannendes träumen sonst wach ich auf und kann vor Spannung nicht wieder einschlafen.. Nicht auszudenken.. Dann hätt ich morgen früh kein spannendes Gesicht mehr sondern eins das vor Müdigkeit spannt.. In diesem Sinne dir auch eine entspannte Nacht.. Liebste grüsse deine❤️💋ulli🐢

Schreibe einen Kommentar zu Ulla diedck Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.