Noch ein Beitrag zur Wäsche…

November 29, 2017 admin No comments exist

…obwohl man bei ihrem Anblick nicht in erster Linie ans Waschen denkt.

Netzstrümpfe wärmen nicht. Zumindest nicht die Trägerin. Vermutlich eher den Betrachter.

Sie wurden gewissermaßen von vornherein erfunden, um zu reizen.

Cancan-Tänzerinnen und Halbweltdamen trugen sie zuerst. 

Im Film ‘River of No Return’ liegt Marilyn Monroe in einem engen gelb-roten Kleid höchst unbequem über ein Klavier gegossen und besingt den Fluß, während eine ganze Menge ihrer Beine in Netzstrümpfen ausliegt. Das kurbelte damals in Amerika den Verkauf dieses Artikels gewaltig an.

Ungeachtet der Tatsache übrigens, dass die historischen Fakten unstimmig waren: Netzstrümpfe gab es definitiv nicht vor dem Anfang des 20. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten. Und der Film spielt im wilden Westen des Jahres 1875.

Damit schließen wir die Reihe unserer kleinen Dessous-Texte.

Was bedauerlich ist. Sie ergab jedes Mal die doppelte Anzahl an Klicks der Betrachter…

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.