Kategorie: Amors Schuld

Januar 20, 2022 admin No comments exist

Der Wassermann hat ein riesengroßes Herz. Wenn er ein echter, typischer, ganz extremer Wassermann ist, dann passen ganze Stadtbezirke hinein, Sportclubs, politische Gruppierungen und durchaus auch deren Gegner (denn er ist in der Lage, beide Fraktionen zu verstehen) sowie wahre  Völkerscharen von Freunden. Und natürlich passt auch eine einzige Frau noch in dieses geräumige Herz….

Januar 14, 2022 admin No comments exist

Also Goethe konnte Corona gut leiden. Und das war ja auch kein Wunder, denn sie war nicht nur eine hübsche Person, sie sang auch wie eine Nachtigall – unter anderem. Corona Schröter wurde am 14. Januar 1751 geboren als älteste Tochter eines Regiments-Oboe-Spielers, der seine vier Kinder mit Vehemenz zu Musikern erzog. Papa, aus bescheidenen…

Dezember 22, 2021 admin No comments exist

Sie ist (das dürfte die Löwe-Frau empören) die geborene Königin. Aber damit ist keinesfalls gemeint, dass sie sich gern in den Vordergrund drängt oder Anstalten macht, zu herrschen. Vielmehr erfüllt das Naturell einer typischen Steinböckin sämtliche Anforderungen, die an ihresgleichen gestellt werden, und zwar ungeachtet der Tatsache, ob es ihr Spaß macht oder nicht. Spaß…

Dezember 22, 2021 admin No comments exist

Steinbock-Männer gelten unter Menschen, die ein bisschen was von Astrologie verstehen, häufig als langweilig oder unsexy. Wir, die ein wenig mehr von Astrologie verstehen, können darüber nur müde lächeln. Elvis Presley, * 8. Januar, mag ja alles mögliche gewesen sein, aber bestimmt nicht langweilig. Und Helmut Schmidt, * 23. Dezember, unsexy? Schwestern, das war einer…

Dezember 11, 2021 admin No comments exist

Dieser König war Fernando VII. Wegen seiner vielen Ehen jedoch keineswegs eine Art Henry VIII., er ließ weder Ehefrau hinrichten (die drei ersten waren selbsttätig gestorben), noch strengte er Scheidungen an. Er heiratete auch nicht aus Lüsternheit oder akuter Verliebtheit, sondern einzig, um endlich einen Erben zu bekommen. Fernando seinerseits hatte den spanischen Thron von…

November 17, 2021 admin No comments exist

Das Schlimmste daran: Es war wirklich seine eigene Schuld. Pepys (dessen Nachname übrigens ‚Pieps‘ ausgesprochen wird) war Staatssekretär im britischen Marineamt, ein fleißiger, zuverlässiger und ehrgeiziger Mann. Er stammte aus relativ einfachen Verhältnissen – sein Vater war Schneider, seine Mutter Metzgerstochter – und schaffte es ins Unterhaus und zu einem erfreulichen Vermögen, für das er…

November 7, 2021 admin No comments exist

Am 7. November des Jahres 1492, um die Mittagszeit, vernahmen die Leute im östlichen Frankreich ein lautes Donnern von obendrüber, und ein leuchtender Himmelskörper, der eine goldene Schleppe hinter sich herzog, raste über den Himmel, um schließlich in ein Weizenfeld im Elsaß zu plumpsen und ungefähr einen Meter tief stecken zu bleiben. Ein ansehnlicher Rest…

Oktober 25, 2021 admin No comments exist

Es gibt unter charakteristischen Skorpionfrauen zwei Sorten. Das ist zunächst die brünette, meist mit grünen Augen. Sie ist rätselhaft, vielleicht gefährlich und gerade deshalb schrecklich anziehend. Selten wird man alles über sie erfahren, während sie andere Menschen irgendwie sofort dazu bekommt, ihr alle möglichen intimen Geheimnisse zu verraten, die sie sonst niemandem anvertrauen. Vivien Leigh,…

Oktober 24, 2021 admin No comments exist

Woran erkennt man ihn? Ein typischer Skorpion-Mann steht mit leicht gesenkten Kopf in der Ecke oder mit dem Rücken zur Wand (er ist immer auf der Hut vor Feinden) und beobachtet die Menschen aus seinen schmalen, misstrauischen Augen. Diese Augen haben etwas  Raubtierhaftes – wie auch seine meist breite Wangenknochen- und Kiefernpartie – und sie…

Oktober 24, 2021 admin No comments exist

Das war Liebe auf den aller- allerersten, flüchtigen Blick. Ich arbeitete in der Stern-Redaktion in Hamburg und lief in der Mittagspause über die Mönckebergstraße. Damals wurden in Tierhandlungen noch Hundewelpen verkauft. Da tobten und spielten in einem großen Glaskasten im Schaufenster drei kleine Hunde – und an der Wand saß still ein Baby, ein Dackelwelpe…